Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wirtschaft Fitch sieht verbesserte Kreditwürdigkeit Irlands
Nachrichten Wirtschaft Fitch sieht verbesserte Kreditwürdigkeit Irlands
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:57 16.08.2014
Die Kreditwürdigkeit Irlands liegt jetzt bei «A-». Quelle: Karl-Josef Hildenbrand
Anzeige
Frankfurt

Fitch erwartet zunächst keine Änderungen der Bewertung. Der Ausblick für das Rating sei stabil.

Irland habe ein mehrjähriges Programm zur Sanierung des Staatshaushaltes umgesetzt, schrieb Fitch zur Begründung. Das in der Schuldenkrise stark unter Druck geratene Land hatte den Rettungsschirm Ende 2013 verlassen. Vor allem der große Bankensektor hatte Irland in Schwierigkeiten gebracht. Der Rettungsschirm war von der Eurozone, der Europäischen Zentralbank und dem Internationalen Währungsfonds im Kampf gegen die Schuldenkrise aufgelegt worden.

Die Ratingagentur Standard & Poor's bewertet Irland bereits mit "A-". Moody's bewertet Irland hingegen eine Note schlechter - mit "Baa1".

dpa

Trotz eines wachsenden Frauenanteils in mathematisch-naturwissenschaftlichen Berufen fehlt es nach einer DGB-Studie weiterhin an weiblichem Technik- und Informatik-Nachwuchs.

16.08.2014

Karstadt-Eigentümer Nicolas Berggruen gibt auf: Der einst als Retter gefeierte Finanzinvestor verkauft die angeschlagene Warenhauskette für nur einen Euro an den Immobilieninvestor René Benko.

15.08.2014

Der Ukraine-Konflikt dürfte die Anleger auch in der neuen Woche in Atem halten. Am Freitag unterbrach der Dax seine Erholung der vergangenen Tage. Sorgen um eine Eskalation in der Ukraine-Krise hatten den deutschen Leitindex am Nachmittag schlagartig ins Minus rutschen lassen.

15.08.2014
Anzeige