Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Schneeregen

Navigation:
Flughafen: Abgeordnete wollen Wowereit und Mehdorn befragen

Luftverkehr Flughafen: Abgeordnete wollen Wowereit und Mehdorn befragen

Die Korruptionsaffäre am neuen Hauptstadtflughafen beschäftigt an diesem Mittwoch das Berliner Abgeordnetenhaus. Der Hauptausschuss will Flughafenchef Hartmut Mehdorn und den Aufsichtsratschef, Berlins Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD), befragen.

Voriger Artikel
Umfrage: Deutsche Firmen sorgen sich wegen Ukraine-Krise
Nächster Artikel
Deutscher Automarkt nach Dämpfer auf Erholungskurs

Die Vergabeverfahren für den BER werden jetzt genau unter die Lupe genommen.

Quelle: Ralf Hirschberger

Berlin. "Wir erwarten eine lückenlose Aufklärung", teilte Grünen-Fraktionschefin Ramona Pop mit. "Wowereit und Mehdorn sind offenbar mit der Klärung zentraler Fragen überfordert." Sie müssten sagen, wie es mit dem Zeit- und Kostenplan weitergeht.

Am Flughafen begann am Dienstag eine Arbeitsgruppe, weitere mögliche Korruptionsfälle zu suchen, wie Flughafensprecher Ralf Kunkel bestätigte. Dem bisherigen Technikchef Jochen Großmann wird vorgeworfen, in einem Fall Geld für die Vergabe eines Auftrags verlangt zu haben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
DAX
Chart
DAX 13.175,50 +0,40%
TecDAX 2.514,75 +0,25%
EUR/USD 1,1741 -0,27%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

RWE ST 20,73 +2,17%
MERCK 90,99 +1,32%
BAYER 106,50 +1,14%
LUFTHANSA 29,57 -1,27%
VOLKSWAGEN VZ 169,78 -1,18%
DT. BÖRSE 99,05 -0,80%

Wertpapiersuche

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 254,62%
Commodity Capital AF 220,43%
Apus Capital Reval AF 94,80%
SQUAD CAPITAL EURO AF 94,24%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 92,45%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Heiligabend fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag. Sollten die Geschäfte trotzdem öffnen?