Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wirtschaft Foodwatch wählt die dreisteste Werbelüge
Nachrichten Wirtschaft Foodwatch wählt die dreisteste Werbelüge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:41 23.10.2017
Das sind die fünf Nominierten für den „Goldenen Windbeutel 2017“. Quelle: Foodwatch
Berlin

Zuviel Zucker im Kinderkeks, unnützes Protein im Vanilledrink und Ochsenschwanzsuppe ohne Ochse: Einmal im Jahr nominiert die Verbraucherorganisation Foodwatch die dreistesten Werbelügen der Lebensmittelindustrie. Auf der Internetseite von Foodwatch können Verbraucher noch bis zum 26. November darüber abstimmen, wer den „Goldenen Windbeutel 2017“ bekommen soll.

Die Organisation Foodwatch prangert Verbrauchertäuschung auf Lebensmittelverpackungen an. In diesem Jahr stehen vor allem diese fünf Produkte im Fokus:

Drei der fünf kritisierten Hersteller haben sich zu dem Vorwurf der Verbrauchertäuschung geäußert. Die ausführlichen Stellungnahmen finden Sie hier.

Von ang/RND

Brandenburg Landesnahverkehrsplan Brandenburg - Mehr Züge und neue Linien für Brandenburg

Brandenburg will den Schienennahverkehr im Land bis 2022 mit neuen Linien und mehr Zügen ausbauen. Überfüllte Pendlerzüge sollen dann der Vergangenheit angehören. Die wichtigsten Vorhaben im Überblick.

24.10.2017

Bei der insolventen Fluglinie Air Berlin ist die Lage offenbar noch desolater als bislang angenommen. Das zeigt ein nun veröffentlichter Finanzbericht. Bei Air Berlin wird die Aussagekraft des Berichts jedoch relativiert.

23.10.2017

Postbankkunden könnten bald vor verschlossenen Türen stehen. Denn im Tarifkonflikt der Deutschen-Bank-Tochter mit Verdi droht die Gewerkschaft nun mit unbefristeten Streiks. An diesem Montag könnte das noch einmal abgewendet werden.

23.10.2017