Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Ford ruft mehr als eine Million Autos in USA zum Service

Auto Ford ruft mehr als eine Million Autos in USA zum Service

Der US-Autobauer Ford hat in Nordamerika mehr als eine Million Autos zum Service beordert. Von der Rückrufaktion seien die Marken Escape, Mercury Mariner und Explorer betroffen, teilte das Unternehmen mit.

Voriger Artikel
Hochtief-Mutter ACS strebt 2016 Milliarden-Gewinn an
Nächster Artikel
Japans Industrieproduktion nach Steueranhebung gesunken

Ford ruft mehr als eine Million Autos zum Servive.

Quelle: Uli Deck

Dearborn. Hintergrund sind mögliche Probleme mit der Lenkung. Aber auch die Halter anderer Marken möchte Ford gerne in der Werkstatt sehen. So sind knapp 200 000 Besitzer von Taurus-Fahrzeugen in den USA und Kanada aufgerufen, wegen möglicher Korrosion tätig zu werden. Außerdem könnte es bei knapp 85 000 Autos der Marken Fusion, Milan, Zephyr und MKZ zu Problemen mit rutschenden Fußmatten und dadurch klemmenden Pedalen kommen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
DAX
Chart
DAX 13.158,50 +0,69%
TecDAX 2.544,00 +0,32%
EUR/USD 1,1754 -0,10%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 9,38 +1,95%
BAYER 106,50 +1,45%
DT. BANK 16,52 +1,34%
RWE ST 16,92 -1,95%
Henkel VZ 111,67 -0,50%
DT. TELEKOM 15,09 -0,44%

Wertpapiersuche

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 283,34%
Commodity Capital AF 228,66%
AXA World Funds Gl RF 163,13%
SEB Fund 2 SEB Rus AF 103,43%
FPM Funds Stockpic AF 102,55%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Begleitetes Fahren schon ab 16 statt 17 – eine gute Idee?