Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Großauftrag für Thyssenkrupp aus Saudi-Arabien

Anlagenbau Großauftrag für Thyssenkrupp aus Saudi-Arabien

Der Industriekonzern Thyssenkrupp hat in Saudi-Arabien einen Großauftrag an Land gezogen. Insgesamt 641 Aufzüge und Fahrtreppen sollen für das Metro-Projekt Riad in Saudi-Arabien geliefert werden, teilte der Dax-Konzern mit.

Voriger Artikel
Rendite zehnjähriger Bundesanleihe fällt auf Rekordtief
Nächster Artikel
Munich-Re-Chef sagt nach Brexit langes Rekord-Zinstief voraus

Der Industriekonzern Thyssenkrupp hat einen Großauftrag an Land gezogen.

Quelle: Roland Weihrauch

Essen. Die Essener seien dabei für die Entwicklung, Fertigung, Lieferung, Installation und Wartung der 251 Aufzüge und 390 Fahrtreppen für die Linien 1 und 2 der Riad Metro zuständig. Angaben zur Laufzeit und zum Auftragsvolumen wurden nicht gemacht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
DAX
Chart
DAX 10.683,50 +1,62%
TecDAX 1.701,00 +0,87%
EUR/USD 1,0637 +0,96%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 21,96 +3,29%
VOLKSWAGEN VZ 122,07 +3,13%
DAIMLER 64,21 +3,00%
LINDE 156,75 +0,33%
E.ON 6,13 +0,61%
LUFTHANSA 12,27 +1,14%

Wertpapiersuche

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Bakersteel Global AF 166,72%
Structured Solutio AF 154,79%
Stabilitas PACIFIC AF 140,74%
AXA IM Fixed Incom RF 139,36%
Polar Capital Fund AF 106,14%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?