Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wirtschaft Industrieaufträge legen deutlich stärker zu als erwartet
Nachrichten Wirtschaft Industrieaufträge legen deutlich stärker zu als erwartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:42 06.11.2013
Konjunktur: Volkswirte hatten lediglich einen Zuwachs um 0,5 Prozent erwartet. Quelle: Oliver Berg
Anzeige
Berlin

Volkswirte hatten lediglich einen Zuwachs um 0,5 Prozent erwartet. Im Jahresvergleich lagen die Auftragseingänge im September arbeitstäglich bereinigt um 7,9 Prozent höher. Hier war ein Plus von 5,6 Prozent prognostiziert worden.

Getrieben wurden die Aufträge durch die Auslandsnachfrage, die um 6,8 Prozent zum Vormonat zulegte. So wurde der Rückgang der Inlandsnachfrage von 1,0 Prozent mehr als ausgeglichen. Besonders stark stiegen die Aufträge in die Eurozone mit einem Plus von 9,7 Prozent. Bei den Produktgruppen legte vor allem die Nachfrage nach Investitionsgütern zu.

"Die im Trend aufwärtsgerichten Inlandsbestellungen von Investitionsgütern signalisieren eine sich belebende Investitionstätigkeit", schreibt das Ministerium. Zudem wurde auf eine überdurchschnittlich hohe Zahl an Großaufträgen verwiesen.

dpa

Der kalifornische Elektroauto-Hersteller Tesla kann die hochgesteckten Erwartungen nicht erfüllen. Obwohl das Unternehmen im dritten Quartal die Rekordzahl von 5500 seiner Elektrolimousinen Model S ausgeliefert hat, rauschte die Aktie am Mittwoch im frühen New Yorker Handel um zehn Prozent in die Tiefe.

06.11.2013

Das Karriere-Netzwerk Xing hat sein Wachstum mit Dienstleistungen zur Personalsuche beschleunigt. Im dritten Quartal legte der Umsatz im Jahresvergleich um 18 Prozent auf 21,6 Millionen Euro zu, wie das Hamburger Unternehmen am Mittwoch mitteilte.

06.11.2013

Eine weitere genveränderte Maissorte könnte demnächst auf Europas Äckern wachsen. EU-Gesundheitskommissar Tonio Borg hat den EU-Staaten am Mittwoch in Brüssel vorgeschlagen, die Maissorte 1507 des US-Herstellers Dupont Pioneer für den Anbau zuzulassen.

06.11.2013
Anzeige