Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wirtschaft Köche demonstrieren für Zukunft ihres Berufs
Nachrichten Wirtschaft Köche demonstrieren für Zukunft ihres Berufs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:17 09.08.2014
Rund 500 Köche aus ganz Deutschland haben sich zum Laurentiustag auf den Domstufen in Erfurt niedergelassen. Quelle: Hendrik Schmidt
Erfurt

n. Nach Angaben des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) haben im vergangenen Jahr bundesweit nur 9750 Jugendliche eine Ausbildung zum Koch begonnen. 2004 waren es noch rund 17 000.

"Die Entwicklung ist erschreckend, der Abwärtstrend leider ungebrochen", hatte der Präsident des Verbandes der Köche Deutschlands, Andreas Becker, vor dem Treffen in Thüringen berichtet. Norbert Lusche vom Vorstand im Bund der Köche Erfurt sagte am Samstag: "Wir haben in unserem wunderschönen Beruf Nachwuchssorgen."

Die Teilnehmer mahnten zudem einen sorgsameren Umgang mit Lebensmitteln an. Der Heilige Laurentius gilt als Schutzpatron für Berufsgruppen, die mit Feuer umgehen - Feuerwehrleute, Bäcker und Köche. Das dreitägige Treffen findet jedes Jahr in einem anderen Ort statt.

dpa

Der deutsche Arbeitsmarkt hat sich nach Einschätzung des Chefs der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-Jürgen Weise, bislang resistent gegenüber der Ukraine-Krise gezeigt.

09.08.2014

Die Inflation in China hat im Juli mit 2,3 Prozent wie im ersten Halbjahr unverändert deutlich unter der Vorgabe der Regierung von 3,5 Prozent für dieses Jahr gelegen.

09.08.2014

Ein 18-Jähriger aus Niederbayern streitet sich mit der Deutschen Post AG um die bundesweit vertriebene Werbezeitschrift "Einkauf aktuell". Das Blatt wird von der Post wöchentlich an mehr als 20 Millionen Haushalte verteilt und ist in einer Plastikfolie verpackt.

09.08.2014