Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Künftige Lufthansa-Flugschüler müssen Ausbildung allein zahlen

Luftverkehr Künftige Lufthansa-Flugschüler müssen Ausbildung allein zahlen

Bei der Lufthansa müssen künftige Piloten ihre Ausbildung komplett selbst bezahlen. Der bislang vom Unternehmen getragene Anteil werde künftig nicht mehr geleistet, erläuterte ein Unternehmenssprecher in Frankfurt.

Voriger Artikel
Luftfahrt beflügelt Brandenburg
Nächster Artikel
Sorten- und Devisenkurse am 31.05.2016

Die Lufthansa Verkehrsfliegerschule "Lufthansa Flight Training" (LFT) in Bremen.

Quelle: Ingo Wagner

Frankfurt/Main. Es bestehe aber die Möglichkeit eines Volldarlehens. Die Ausbildungskosten sollten zudem zuvor deutlich gesenkt werden. Bereits am Montag hatte Lufthansa nach einem Vorstandsbeschluss mitgeteilt, ihre über den Konzern verteilten Flugschulen zusammenzufassen.

In der traditionsreichen Verkehrsfliegerschule Bremen sollen aber solange keine neuen Kurse beginnen, bis der Tarifkonflikt mit den Piloten bei der Lufthansa-Mutter nicht gelöst ist.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
DAX
Chart
DAX 12.022,00 -0,15%
TecDAX 1.980,00 -0,01%
EUR/USD 1,0785 +0,02%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

RWE ST 15,01 +1,21%
E.ON 7,19 +0,62%
HEID. CEMENT 88,39 +0,54%
MERCK 104,75 -1,23%
MÜNCH. RÜCK 179,82 -0,14%
Henkel VZ 119,15 -0,09%

Wertpapiersuche

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Crocodile Capital MF 140,69%
Structured Solutio AF 132,21%
Morgan Stanley Inv AF 114,26%
First State Invest AF 102,60%
Fidelity Funds Glo AF 100,57%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Sollte der Flughafen Tegel auch nach Eröffnung des BER offen bleiben?