Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Primark eröffnet weitere Filialen in Deutschland

Einzelhandel Primark eröffnet weitere Filialen in Deutschland

Die Billig-Modekette Primark baut ihr Filialnetz in Deutschland aus. Seit dem Start in Bremen 2009 seien bundesweit weitere 18 Geschäfte eröffnet worden, sagte Primark-Deutschland-Chef Wolfgang Krogmann dem "Weser-Kurier".

Voriger Artikel
Edeka/Kaiser's Tengelmann: Streit über Ministererlaubnis
Nächster Artikel
Russland will Anteile an Ölkonzern Rosneft verkaufen

Blick in eine neu eröffnete Primark-Filiale in Berlin.

Quelle: Britta Pedersen/Archiv

Bremen. "Im April eröffnet in Leipzig der 20. Primark. Mannheim, Hamburg und Bonn werden folgen." Das Unternehmen betreibe keinen Onlinehandel, obwohl mehr als zwei Drittel der Angebote auch im Internet gezeigt würden. "Nur kaufen kann man sie dort nicht, dazu muss man in unsere Läden gehen.

Sehr zum Wohlgefallen von Kommunalpolitikern übrigens", meinte Krogmann. Die Niedrigpreise erklärte er so: "Wir schlagen weniger auf den Preis drauf als unsere Mitbewerber. Das können wird uns leisten, weil wir große Stückzahlen verkaufen und auf Zwischenhändler verzichten."

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
DAX
Chart
DAX 12.966,00 -0,21%
TecDAX 2.504,25 -0,32%
EUR/USD 1,1795 +0,20%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BÖRSE 93,49 +1,05%
DT. BANK 16,21 +0,28%
HEID. CEMENT 92,56 +0,09%
FRESENIUS... 63,50 -5,62%
RWE ST 19,40 -4,32%
E.ON 9,78 -2,57%

Wertpapiersuche

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 240,29%
Commodity Capital AF 204,91%
Allianz Global Inv AF 122,47%
BlackRock Global F AF 107,57%
Apus Capital Reval AF 104,01%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Heiligabend fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag. Sollten die Geschäfte trotzdem öffnen?