Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wirtschaft Quartalszahlen BASF: Niedriger Ölpreis hinterlässt Spuren
Nachrichten Wirtschaft Quartalszahlen BASF: Niedriger Ölpreis hinterlässt Spuren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:21 27.10.2015
Ein Tankbehälter auf dem Werksgelände des Chemiekonzerns. Quelle: Uwe Anspach/Archiv
Anzeige
Ludwigshafen

Andererseits sollten sich niedrigere Rohstoffpreise, der Sparkurs sowie eine höhere Nachfrage bei der Spezialchemie sowie im Geschäft mit Katalysatoren, Bauchemikalien und Farben positiv ausgewirkt haben.

Für das laufende Jahr erwartet der Konzern bislang einen Gewinn vor Zinsen und Steuern sowie Sondereinflüssen auf Vorjahreshöhe (7,36 Mrd Euro) und einen leicht steigenden Umsatz (2014: 74,33 Mrd Euro).

dpa

Wirtschaft Tourismus in Brandenburg - Radwege: Kennen Sie Problemstellen?

Mit seinen 11.000 Kilometern touristischer Radwege zählt Brandenburg zu den beliebtesten Reisezielen für Pedaleure in Deutschland. Doch vielerorts bröckelt der Asphalt, die kaufkräftigen Touristen könnten bald wegbleiben. Die landeseigene Tourismusvermarktung will die Qualität der Wege sichern – und hofft dabei auf die Hilfe der Radfahrer.

27.10.2015
Brandenburg Brandenburger Volkshochschulen unter Druck - Kurse für Flüchtlinge: Lehrer werden knapp

Schnell und unbürokratisch sollen Flüchtlinge Deutsch lernen. Doch in der Praxis sieht das oft anders aus. In Brandenburg sind die Kurse ausgebucht und Volkshochschulen müssen lernwillige Ausländer abweisen. Jetzt steigt der Druck weiter, da 3000 zusätzliche Kursplätze geschaffen werden sollen. Ob es dafür überhaupt genügend Lehrer gibt, ist fraglich.

29.10.2015

Erstmals seit Juni hat sich das Klima in der deutschen Wirtschaft verschlechtert: Die Sorgen um China haben die Euphorie über das laufende Geschäft getrübt. Die Aussichten bleiben aber erstaunlich gut - auch weil Verbraucher den Konjunkturmotor am Laufen halten.

26.10.2015
Anzeige