Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wirtschaft Rendite zehnjähriger Bundesanleihe fällt auf Rekordtief
Nachrichten Wirtschaft Rendite zehnjähriger Bundesanleihe fällt auf Rekordtief
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:22 06.07.2016
Die als sicherer Hafen geltenden Bundesanleihen sind derzeit gefragt. Quelle: Uli Deck
Anzeige
Frankfurt/Main

Die Kurse deutscher Staatsanleihen legten im Gegenzug zu. Der für den deutschen Markt richtungweisende Euro-Bund-Future stieg um 0,08 Prozent auf 167,91 Punkte. Anleger sind mittlerweile bereit, bei deutschen Staatsanleihen bis zu einer Laufzeit von zehn Jahren quasi eine Gebühr zu bezahlen, statt Zinsen zu kassieren. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe war erstmals Mitte Juni ins Negative gerutscht.

Die Furcht der Anleger vor den Auswirkungen des Brexit-Votums für die Finanzstabilität und die Wirtschaft ist zurück. Anlageklassen wie Aktien oder Öl, die üblicherweise in konjunkturell guten Phasen gefragt sind, verloren an Wert. Gefragt sind dagegen die als sicherer Hafen geltenden Bundesanleihen. Dirk Gojny, Rentenmarktexperte bei der National-Bank, spricht von einem "Brexit-Blues".

dpa

Das Agrarunternehmen KTG Agrar hat Insolvenz angemeldet. Es zählt zu den größten landwirtschaftlichen Produzenten in Europa und besitzt auch Flächen und Betriebe in Brandenburg. Nun hat eine ausstehende Zinszahlung die Muttergesellschaft in finanzielle Bedrängnis gebracht.

06.07.2016

Der Bonner Solarpionier Frank Asbeck und seine Firma Solarworld stehen wieder vor einer schwierigen Lage: Ein früherer US-Lieferant fordert eine dreistellige Millionensumme Schadenersatz. Zahlen könnte Solarworld das nicht, möglicherweise gibt es einen Vergleich.

06.07.2016
Brandenburg Zahlungsfähigkeit vieler Betriebe in Gefahr - Brandenburgs Bauern warten auf Ökoprämie

Seit Monaten verspricht Agrarminister Jörg Vogelsänger (SPD) die Auszahlung der Agrarprämien für Umweltmaßnahmen. Aber das Geld ist bei vielen Höfen bis heute nicht angekommen. Jetzt müssen Landwirte deswegen schon Kredite aufnehmen, um Gehälter zahlen zu können.

05.07.2016
Anzeige