Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -6 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Starker September für das Baugewerbe

Bau Starker September für das Baugewerbe

Die Auftragsbücher des deutschen Baugewerbes haben sich im September kräftig gefüllt. Der preisbereinigte Ordereingang stieg gegenüber dem Vormonat saison- und arbeitstäglich bereinigt um 7,2 Prozent, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte.

Voriger Artikel
Einlagensicherung: Bundesbank-Präsident lehnt EU-Pläne ab
Nächster Artikel
Goldener September für Baubranche

Im Baugewerbe sind im Vorjahresvergleich im September 9,1 Prozent mehr Aufträge eingegangen.

Quelle: Arne Dedert

Wiesbaden. Im Vorjahresvergleich gingen 9,1 Prozent mehr Aufträge ein. In den ersten neun Monaten verbuchten die deutschen Bauunternehmen dank des starken Septembers ein Plus von 1,0 Prozent. Der Umsatz von Betrieben mit 20 und mehr Beschäftigten kletterte im September im Vergleich zum Vorjahr nominal um 2,4 Prozent. Für die ersten neun Monate ergab sich ein Anstieg um 0,5 Prozent.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
DAX
Chart
DAX 11.563,50 +0,20%
TecDAX 1.838,25 +0,13%
EUR/USD 1,0697 -0,13%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 7,40 +2,31%
RWE ST 12,99 +2,26%
INFINEON 16,61 +1,58%
LUFTHANSA 11,72 -1,04%
CONTINENTAL 187,98 -0,70%
DT. BANK 17,32 -0,59%

Wertpapiersuche

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 146,28%
Crocodile Capital MF 129,90%
Stabilitas GOLD+RE AF 103,91%
Morgan Stanley Inv AF 96,04%
First State Invest AF 94,77%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Sollte es zur Kreisreform in Brandenburg einen Volksentscheid geben?