Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wirtschaft Twitter will bei Börsengang bis zu 1,6 Milliarden Dollar einnehmen
Nachrichten Wirtschaft Twitter will bei Börsengang bis zu 1,6 Milliarden Dollar einnehmen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:39 24.10.2013
Der Kurznachrichtendienst Twitter geht an die Börse. Quelle: Marius Becker
Anzeige
New York

Damit könnten die Einnahmen bei 1,6 Milliarden Dollar (1,16 Mrd Euro) liegen. Das Unternehmen will 70 Millionen Anteilsscheine platzieren, plus eine Mehrzuteilungsoption von 10,5 Millionen Aktien. Mit der Ankündigung im aktualisierten Börsenprospekt macht Twitter den nächsten Schritt in Richtung des Börsengangs, der für November erwartet wird.

dpa

Der streitlustige US-Investor Carl Icahn drängt Apple mit Nachdruck zu einem 150 Milliarden Dollar schweren Aktienrückkauf. Das soll den schwächelnden Aktienkurs in die Höhe treiben.

24.10.2013

Der Autobauer Daimler erntet die ersten Früchte seines Sparprogramms und sieht sich für die Zukunft auf Erfolgskurs. Die Schwaben verbuchten im dritten Quartal nach einem schwierigen Jahresstart einen Gewinnsprung von satten 53 Prozent auf rund 1,9 Milliarden Euro.

24.10.2013

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 24.10.2013 um 16:30 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro):

Quelle: Sorten: Reisebank/Devisen: Reuters/oraise

Stand: 24.10.2013 16:30 Uhr

dpa

24.10.2013
Anzeige