Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Viele deutsche Unternehmen fürchten Industriespionage durch NSA

Unternehmen Viele deutsche Unternehmen fürchten Industriespionage durch NSA

Viele deutsche Unternehmen fürchten zunehmend eine Ausspähung ihrer Firmengeheimnisse durch ausländische Geheimdienste. Nach den Veröffentlichungen zur Tätigkeit des US-Geheimdienstes NSA schätzt jeder vierte Betrieb das Risiko der Industriespionage höher ein als zuvor, wie eine am Donnerstag in Frankfurt veröffentlichte Umfrage der Beratungsgesellschaft PwC ergeben hat.

Voriger Artikel
Porsche legt beim Absatz zum Jahresendspurt weiter zu
Nächster Artikel
Hoffnung auf Trendwende bei Commerzbank wächst

Jeder vierte Betrieb in Deutschland schätzt das Risiko der Industriespionage höher ein als zuvor.

Quelle: Daniel Reinhardt

Frankfurt/Main. t.

Jedes dritte Unternehmen will demnach die Sicherheit seiner IT-Systeme aktuell überprüfen. 15 Prozent der Firmen erwägen sogar eine Umstellung auf europäische IT-Dienstleister, um sich vor dem Zugriff US-amerikanischer und britischer Dienste zu schützen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
DAX
Chart
DAX 13.021,50 -0,36%
TecDAX 2.518,50 -0,68%
EUR/USD 1,1797 +0,27%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 9,35 +1,62%
HEID. CEMENT 89,65 +0,76%
BAYER 105,47 +0,48%
SAP 95,56 -1,43%
MERCK 89,71 -0,87%
VOLKSWAGEN VZ 167,82 -0,87%

Wertpapiersuche

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 283,34%
Commodity Capital AF 228,74%
FPM Funds Stockpic AF 101,17%
Apus Capital Reval AF 96,32%
SQUAD CAPITAL EURO AF 95,30%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Begleitetes Fahren schon ab 16 statt 17 – eine gute Idee?