Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wirtschaft Vivil und Südzucker gegen Vergleich in Schadenersatzprozess
Nachrichten Wirtschaft Vivil und Südzucker gegen Vergleich in Schadenersatzprozess
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:55 03.07.2015
Aus Sicht des Bundeskartellamts haben sich Südzucker, Nordzucker und Pfeifer & Langen (Diamant-Zucker) über Jahre hinweg über Verkaufsgebiete, Quoten und Preise abgesprochen. Quelle: Jewns Wolf
Anzeige
Mannheim

Vivil fordert von dem Zuckerkonzern wegen erhöhter Preise 1,3 Millionen Euro Schadensersatz. Hintergrund sind illegale Absprachen zwischen Südzucker, Nordzucker und Pfeifer & Langen (Diamant-Zucker). Das Bundeskartellamt hatte deswegen bereits ein Millionen-Bußgeld verhängt.

Es könnte zu noch mehr Prozessen gegen die Zuckerhersteller kommen. Nach Angaben des Bundeskartellamts haben inzwischen mehr als 100 Unternehmen Einsicht in die Akten beantragt. Auf dieser Basis können sie entscheiden, ob sie ebenfalls Klage erheben.

dpa

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller ist neuer Chef des Aufsichtsrats der Berlin-Brandenburger Flughafengesellschaft. Das Kontrollgremium wählte den SPD-Politiker einstimmig. Müller hatte lange gezögert, den Chef-Posten zu übernehmen. Denn der Job wird nicht leicht: Die Flughafengesellschaft schreibt wegen des BER weiter rote Zahlen.

03.07.2015
Brandenburg Wochenlang Einschränkungen in Brief- und Paketzustellung - Großes Verständnis für Poststreik

Bundesweit befinden Tag für Tag Tausende Beschäftigte im Ausstand. Pakete und Briefe kommen spät oder gar nicht. Daher ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage umso überraschender.

03.07.2015

Formulare ausfüllen, Berichte schreiben, Bücher führen - Bürokratie macht vor allem kleinen und mittleren Unternehmen das Leben schwer. Um sie zu entlasten, hat der Bundestag am späten Donnerstagabend ein Maßnahmenpaket der Bundesregierung beschlossen, das Bürokratie abbauen soll.

03.07.2015
Anzeige