Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Klarer denken, Stress reduzieren

Fit durch den Berufsalltag Klarer denken, Stress reduzieren

In der Hektik des (Berufs-)Alltags verlieren wir unseren Körper regelrecht aus dem Blick – oftmals rächt sich das mit Verspannungen, Rücken- und Nackenschmerzen. Tai-Chi-Lehrerin Ute Jünemann-Bauer zeigt verschiedene Übungen, mit denen wir trotz steigender Anforderungen kraftvoll durch den Tag kommen.

Voriger Artikel
Lässt sich das Geschlecht erzwingen?

Kraftvoll durch den Berufsalltag: Das Halten der Anfangs- und Endpunkte des Ren Mai-Meridians fördert klares Denken und befreit von Stress.

Quelle: Landwirtschaftsverlag/dpa

Hannover. Ute Jünemann-Bauer weiß, welche Anforderungen die heutige Arbeitswelt mit sich bringt, und hat für sich die heilsame Wirkung von Tai-Chi und Qigong in Stresssituationen entdeckt. Nun gibt sie ihr Wissen weiter. Dieses Mal: Stärkung des Ren Mai durch Halten des Anfang- und Endpunktes. Unser Körper besitzt zwölf Haupt- und acht Sondermeridiane, sprich Bahnen, durch die nach dem Verständnis der traditionellen chinesischen Medizin das Chi, also die Lebenskraft, fließt. Einer davon ist der Ren Mai. Er fließt vom Damm ausgehend über die Vorderseite des Körpers in einer geraden Linie nach oben, bis unter die Mitte der Unterlippe.

Eine sehr angenehme und effektive Möglichkeit ist die Aktivierung der Meridiane durch das Halten der jeweiligen Anfangs- und Endpunkte. Stellen Sie sich in die Grundhaltung oder setzen sich mit geradem Rücken auf einen Stuhl. Legen Sie die Fingerspitze eines Zeigefingers auf die Mitte des Schambeins und die Fingerspitze des anderen Zeigefingers in die Mitte zwischen Kinn und Unterlippe in die kleine Vertiefung. Verweilen Sie in dieser Position ein paar Minuten. Vielleicht spüren Sie nach einiger Zeit ein Kribbeln in den aufgelegten Fingerspitzen. Zur Verstärkung können Sie in den Verlauf des Ren Mai auf der vorderen Körperseite hinein spüren. Diese Übung dient dem Kraftaufbau und der Förderung des klaren Denkens, befreit von Stress, stärkt sprachlichen Ausdruck und unterstützt die Verdauung.

Ausschnitt aus

Ausschnitt aus: Ute Jünemann-Bauer: „Kraftvoll im (Berufs-)Alltag“. Landwirtschaftsverlag Münster, 104 Seiten, 16 Euro.

Quelle: LV.Buch

Von RND

Voriger Artikel
Mehr aus Wissenschaft

Begleitetes Fahren schon ab 16 statt 17 – eine gute Idee?

da1fd95e-cec0-11e7-85d4-3caaf6b0da6d
Das sind John Lennons gestohlene Notenblätter

Sie sollen einen Wert von 3,1 Millionen Euro haben: Die Polizei hat die gestohlenen Gegenstände von Musiklegende John Lennon präsentiert.