Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

2°/ -1° Schneeschauer

Navigation:
MAZ Card Online-ServiceCenter
Wissenschaft
Bildung

Mehrere tausend begehrte Studienplätze mit Beschränkung durch Numerus Clausus (NC) sind nach einem Medienbericht auch gegen Ende des Wintersemesters noch unbesetzt.

mehr
Wissenschaft
Experimente mit Küken. Foto: Science/dpa

Anders als Menschen im arabischen Raum lassen Europäer Zahlreihen von links nach rechts aufsteigen. Experimente mit Küken legen nun nahe, dass auch das Gehirn natürlicherweise kleinere Zahlen mit der linken Seite und größere Zahlen mit der rechten Seite assoziiert.

mehr
Gesundheit
Die WHO hat in Guinea, Liberia und Sierra Leone bislang 22 057 infizierte Menschen registriert.

Ein weiterer Ebola-Impfstoff ist nach Forscherangaben gut verträglich und aktiviert das Immunsystem. Er wurde an 60 gesunden Freiwilligen getestet. Die Zahl der Antikörper gegen Ebola sei nach der Impfung deutlich gestiegen, schreiben die Forscher um Adrian Hill von der britischen Universität Oxford im "New England Journal of Medicine".

mehr
Raumfahrt
Die Nasa hat den geplanten Start eines Satelliten verschoben.

Washington (dpa) - Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat den für Donnerstag (15.20 MEZ) geplanten Start eines Satelliten zur Messung der Bodenfeuchte verschoben. Ursachen waren starke Winde, teilte die Nasa auf dem Vandenbelt Air Force Stützpunkt in Kalifornien mit.

mehr
Wissenschaft
Haben die Computermodelle den Klimawandel überschätzt?

Die Erdoberfläche hat sich in den 15 Jahren bis 2012 nicht so stark erwärmt wie in Klimamodellen vorhergesagt. Das liegt nach Ansicht von Forschern aber nicht an mangelhaften Modellen, sondern an den zufälligen Klimaschwankungen.

mehr
Wissenschaft
Eine Computer-Illustration zeigt einen Hotelgast, dem an der Rezeption drei Roboter in Frauengestalt gegenübersitzen. Bild: Huis Ten Bosch Foto:

In Japan soll ein Hotel mit Robotern als Personal entstehen. Die Maschinen sollen unter anderem die Gäste empfangen, die Zimmer reinigen und Kaffee servieren, wie die japanische Wirtschaftszeitung "Nikkei" berichtete.

mehr
Umwelt
Mitarbeiter einer Kläranlage bauen einen Spezialfilter zur Absorption von Mikroplastik aus dem Abwasser ein. Auf dem herkömmlichen Weg können die winzigen Partikel nicht vollständig aus dem Abwasser beseitigen werden.

Das Umweltbundesamt (UBA) warnt vor Risiken für Umwelt und Gewässer durch die Verwendung von Mikroplastikpartikeln in Hautcremes. "Mikroplastik ist Teil eines globalen Umweltproblems", sagte UBA-Präsidentin Maria Krautzberger der Deutschen Presse-Agentur.

mehr
Umwelt
Der Monarchfalter leidet unter Nahrungsmangel in den USA, Abholzung in Mexiko und dem Klimawandel.

Nach dem Rekordtief im vergangenen Jahr erholt sich die Monarchfalter-Population in Mexiko langsam wieder. Die schwarz-gelben Schmetterlinge bezogen im Westen des Landes auf einer Fläche von 1,13 Hektar ihr Winterquartier, wie die Umweltschutzorganisation WWF mitteilte.

mehr
Anzeige
Anzeige
Soll die Schreibschrift abgeschafft werden?
../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-150130-99-09181_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Erste Saisonniederlage für den FC Bayern: 1:4 beim VfL
Anzeige