Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

28°/ 16° Regenschauer

Navigation:
Wissenschaft
Wissenschaft
Eine Kopie der Harpune der Landeeinheit «Philae» ist für einen Versuch auf einer Plattform montiert.

Die Vorbereitungen zur ersten unbemannten Landung auf einem Kometen gehen in die Zielgerade. Ingenieure testeten in Oberpfaffenhofen eine Harpune, mit der die Landeeinheit mit dem Minilabor "Philae" an dem Kometen "67P/Tschurjumow-Gerassimenko" verankert werden soll.

mehr
Bildung
Fast jede vierte Hochschule öffnet sich für Weiterbildung von Berufstätigen auch ohne klassisches Abitur.

Fast jede vierte Hochschule öffnet sich für Weiterbildung von Berufstätigen auch ohne klassisches Abitur. Nach Angaben des Bundesbildungsministerium erhalten zum 1. August insgesamt 97 deutsche Hochschulen eine finanzielle Förderung des Bundes im Rahmen des Wettbewerbs "Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen".

mehr
Gesundheit
Ein Hautarzt untersucht die Haut einer Patientin bei einer Hautkrebs-Früherkennung.

Binnen fünf Jahren ist die Zahl der Hautkrebsbehandlungen in Krankenhäusern um ein Viertel gestiegen. 2012 gab es 23,4 Prozent mehr Operationen als 2007, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag mitteilte - "die größte Zuwachsrate unter allen Krebsbehandlungen im Krankenhaus".

mehr
Raumfahrt
Undatiertes NASA-Handout der Mars-Rovers «Opportunity».

Nach mehr als zehn Jahren auf dem Mars ist der Rover "Opportunity" so weit wie kein anderer Roboter auf einem anderen Himmelskörper gefahren und hat damit einen neuen Rekord aufgestellt.

mehr
Gesundheit
Mitarbeiter stehen in Schutzanzügen in einer Isolierstation im Universitätsklinikum Eppendorf (UKE) in Hamburg.

Seit Monaten wütet das Ebola-Virus in Westafrika. Ein Patient könnte nun möglicherweise zur Behandlung nach Deutschland geflogen werden. Er hatte Kranken geholfen und sich angesteckt - kein Einzelfall.

mehr
Raumfahrt
Fracht für die ISS: Der Raumtransporter «Georges Lemaitre» im Reinraum des Raumfahrtunternehmens Astrium in Bremen.

Zum letzten Mal soll in der Nacht zum Mittwoch ein europäischer Raumtransporter zur Internationalen Raumstation ISS starten. An Bord des ATV-Frachters "Georges Lemaître" sind Experimentiermaterial, aber auch Nahrungsmittel und Kleidung für die ISS-Besatzung mit dem deutschen Astronauten Alexander Gerst.

mehr
Wissenschaft
In Berlin arbeiten Experten daran, die Behandlungsstandarts zu verbessern.

Wird das Gehirn nach einem Herzstillstand nicht mehr ausreichend mit Sauerstoff versorgt, drohen irreparable Schäden - selbst wenn der Patient zügig wiederbelebt wird.

mehr
Gesundheit
Nach dem Tod eines infizierten Liberianers in Lagos fürchtet nun auch Nigeria eine Ausbreitung.

Als Reaktion auf den Tod eines Ebola-Kranken in Nigeria hat das Land seine Sicherheitskräfte in höchste Alarmbereitschaft versetzt. Alle Flughäfen, Seehäfen und Landesgrenzen würden nach diesem ersten Auftreten der tödlichen Seuche im Land verstärkt überwacht, zitierte die britische BBC am Wochenende Nigerias Gesundheitsminister Onyebuchi Chukwu.

mehr
1 2 3 4 ... 135
Anzeige
Anzeige
Sind Sie für einen Boykott der Fußball-WM 2018 in Russland?
../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140729-99-02853_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Unwetter im Westen und Süden - Mann ertrinkt in Münster
Anzeige