Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Wissenschaft
Eröffnung

Viel zu sehen ist nicht von dem Röntgenlaser European XFEL in Hamburg. Er gilt als ein Leuchtturmprojekt der Forschung, liegt allerdings tief unter der Erde. Zum Start soll deshalb ein anderer Leuchtturm der Hansestadt etwas Glanz abgeben: Die Elbphilharmonie – die nur halb so teuer war, wie der Röntgenlaser.

mehr
Fit mit Kind
Der “unsichtbare Stuhl“ sieht erstmal recht einfach aus. Richtig ausgeführt und mit zusätzlichem Gewicht kann er aber zur echten Herausforderung für die Oberschenkel werden.

Viele Eltern kennen das: Sind die Kinder klein, bleiben oftmals eigene Hobbys – wie Sport – auf der Strecke: Doch das muss nicht sein. Gerade wenn es um Fitness geht, lassen sich viele Übungen auch wunderbar mit dem Elterndasein verbinden. Warum nicht gemeinsam sporteln?

  • Kommentare
mehr
Vorstoß in der Medizin
Ein an Leukämie erkrankter Junge bekommt im Rahmen einer Chemotherapie eine Infusion.

In den USA ist erstmals eine Gentherapie gegen Krebs zugelassen worden. Das sei ein „historischer Schritt“, teilte die US-Arzneimittelbehörde FDA mit. In Europa könnte die Zulassung einer solchen Therapie noch 2017 erfolgen.

mehr
Kinderernährung
Immer rein damit: Kinder fahren normalerweise gar nicht so sehr auf Süßes ab, sagt der Experte. Vielmehr würden sie auf den Geschmack dressiert.

Welches Essen ist gut für mein Kind? Bestsellerautor Hans-Ulrich Grimm hat ein Buch über die Fallstricke bei der Kinderernährung geschrieben. Vor allem industriell gefertigte Lebensmittel sind ihm ein Greuel.

  • Kommentare
mehr
Ernährungspsychologie
Nö: Doch mit ein paar kleinen psychologischen Tricks kann auch der Staudensellerie munden.

Viele Kinder lieben Spaghetti, Würstchen, Pizza und Co. Manche Geschmacksvorlieben sind genetisch bedingt, andere von den Eltern gemacht. Wie man kleine Essensverweigerer dazu bringt, auch mal etwa „Gesundes“ zu essen und nervtötendem Gemäkel am Mittagstisch ein Ende bereitet, verrät Ernährungspsychologe Thomas Ellrott im RND-Interview.

  • Kommentare
mehr
Forschung
Theresia Bauer, baden-württembergs Ministerin für Wissenschaft, und Michael Resch, Leiter des Höchstleistungsrechenzentrums an der Universität Stuttgart, vor dem Supercomputer Hazel Hen.

Der leistungsfähigste Supercomputer Deutschlands heißt derzeit Hazel Hen und steht in Stuttgart. Nun soll er jedoch im Zuge einer Investitionsoffensive ersetzt werden. Sein Nachfolger soll dessen Rechenleistung um ein Vielfaches überflügeln.

  • Kommentare
mehr
Auf der Couch – der Expertentipp
Christian Hemschemeier ist Paartherapeut und schildert an dieser Stelle regelmäßig Fälle aus seiner Praxis.

Ausflüchte, handfeste Lügen und unklare Verhältnisse: In einer außerpartnerschaftlichen Liebesaffäre wird häufig nicht nur die Betrogene verletzt, sondern auch die Geliebte. Unser Paartherapeut Christian Hemschemeier weiß, warum Dreiecksbeziehungen so viel Stress verursachen.

  • Kommentare
mehr
Sex in Deutschland
Männer haben – nach eigenen Angaben – doppelt so viele Sexpartner wie Frauen.

Haben Männer oder Frauen mehr Sexpartner? Und wie treiben es die Menschen in Deutschland am liebsten? Fragen, die jeden interessieren, über die aber kaum jemand spricht. Eine Befragung liefert nun Zahlen. Ihr Hintergrund ist aber nicht voyeuristisch, sondern ernst.

mehr

Was ist Ihr Sommerhit?

c33d9ac6-9d2b-11e7-b6e4-962cec84b262
Totenkult

Bis heute legen Pilger Blumen für die 1952 Verstorbene nieder, die wie eine Heilige verehrt wird.