Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Ratgeber
Verkehr
Ratzfatz: Per Reißverschluss lassen sich die Sitzbezüge im Renault Captur tauschen.

Heute Rot, morgen Gelb - wer bei seinem Auto mit der Mode gehen möchte, muss nicht zu teuren Folien greifen oder zum Lackierer gehen. Denn immer mehr Hersteller bieten Zierteile zum Austausch an.

mehr
Immobilien
Bei einer luftdichten Bauart entsteht gerade im Bad häufig Schimmel. Vermieter können in dem Fall nicht erwarten, dass öfter als dreimal am Tag gelüftet wird.

Das Gebäude ist luftdicht gebaut. In Bad, Küche und Gäste-WC entstehen Schimmelschäden. In einem solchen Fall kann der Vermieter nicht fordern, dass der Mieter achtmal am Tag lüftet - sondern er muss selbst dafür sorgen, dass der Schimmel wieder verschwindet.

mehr

Arbeit
Wer wie Karina Rempesz für die Europäische Kommission arbeiten will, muss in der Regel erst ein kompliziertes Auswahlverfahren bestehen. Foto: Amelie Richter

Rund 40 000 Menschen arbeiten europaweit für Institutionen der Europäischen Union. Der Weg bis zum EU-Beamten-Posten in Brüssel ist steinig. Deutsche Absolventen scheuen ihn mehr als Studenten aus anderen Mitgliedsstaaten. Zu Recht?

mehr
Ernährung
Die Walnus ist reich an Zink und eine tolle Zugabe zu Salaten und anderen Mahlzeiten. Doch wenn sie nicht richtig gelagert wird, wird die Nuss schnell ranzig.

Zur Weihnachtszeit gehört die Walnuss einfach dazu. Aber auch schon in Herbsttagen ist sie ein beliebter Snack, der dazu noch sehr gesund ist. Doch aufgepasst, falsch gelagert werden Walnüsse schnell ranzig.

mehr
Mode
In vieles Duschgels und Cremes ist Mikroplastik enthalten. Verbrauchen sollten auch die Inhaltsstoffe und deren Konzentration im Produkt acht. Das Plastik lässt sich schwer rausfiltern und fließt ungehindert in die Meere und belastet sie.

Naturkosmetik ohne Aluminiumsalze werden inzwischen sehr gerne gekauft. Dennoch enthalten viele Kosmetika Mikroplastik. Worauf Verbraucher hier achten sollten.

mehr
Tourismus
Zu bestimmten Konditionen können Pauschaltouristen eine gebuchte Reise an Dritte abtreten.

Wer eine Pauschalreise nicht antreten kann, zahlt oft hohe Storno-Gebühren. Umso besser, wenn jemand aus dem Bekanntenkreis einspringt. Das ist grundsätzlich möglich.

mehr

Ein neues Geheimdienst-Gesetz steht an: Sollte der BND mehr Befugnisse erhalten?

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-160925-99-584936_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Nürnberg nicht mehr Letzter - 96 erster Braunschweig-Jäger