Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Auto & Verkehr
Weil die linke Spur an Autobahnbaustellen oft schmaler ist, kommt es schnell zu Unfällen. Ist ein Pkw zu breit für die Spur, kann der Fahrer eine Teilschuld bekommen.
Verkehr
Unfall in Autobahnbaustelle: Lkw haftet mehr als breiter Pkw

An Autobahnbaustellen kann es schon mal eng werden. Oft ist die linke Spur nur für schmale Fahrzeuge freigegeben. Wer diese Spur mit einem zu breiten Fahrzeug benutzt, kann bei einem Unfall mit zur Verantwortung gezogen weden. Dies zeigt ein Urteil aus Brandenburg.

mehr
Verkehr
Erwischt! Temposünder müssen den Bußgeldbescheid übernehmen.
Geblitzt! Aber der Fahrer ist nicht der Halter

Wenn ein Fahrer wegen zu hohen Tempos geblitzt wird, muss das nicht der Halter des betreffenden Autos sein. Doch der Halter bekommt den Bußgeldbescheid der Behörde zugeschickt. Was muss er nun beachten?

mehr
Verkehr Kein Bußgeld bei zu schlechtem Blitzerfoto

Radaranlagen messen die Geschwindigkeit. Doch das allein reicht nicht, um Verkehrssünder zu überführen. Deshalb wird bei Tempokontrollen meist auch der Fahrer fotografiert. Doch was passiert, wenn die Aufnahme zu ungenau ist?

mehr
Verkehr
Breitreifen haben eine stärkere Bodenhaftung im Vergleich zu normalen Reifen.

Breitreifen haben für Autofahrer Vor- und Nachteile. Wer es liebt, schnelle Kurven zu nehmen, der sollte sich solche Reifen zulegen. Allerdings zeigt der Untersatz bei Regen seine Schwächen.

mehr
Auto
So gut wie neu: Tageszulassungen machen einen Neuen zum Gebrauchten und lassen die Preise sinken.

Nur noch jedes dritte neue Auto wird in Deutschland von Privatleuten zugelassen. Kunden haben die Wahl aus einer Vielzahl von Angeboten, doch echte Schnäppchen sind eher junge Gebrauchte.

mehr
Verkehr
Motorradfahrer sollten alle fünf bis sieben Jahre ihren Helm erneuern.

Der Helm ist für Motorradfahrer elementar wichtig. Daher sollten sich Biker auch regelmäßig um eine Erneuerung bemühen, da im Laufe der Zeit die Qualität des Materials leiden kann.

mehr
Verkehr
Die Testsieger unter den Fahrradhelmen schützen vor Kopfverletzungen und sitzen bequem.

Natürlich müssen Fahrradhelme in erster Linie vor Verletzungen schützen. Fast ebenso wichtig ist es Radfahrern aber, dass der Helm angenehm sitzt. Die Testsieger der Stiftung Warentest erfüllen beide Kriterien sehr gut.

mehr
Verkehr
Ob für einen Ausflug durch die Stadt oder den Weg zur Arbeit, für viele gehört die Nutzung eines Leihfahrrads bereits zum Alltag.

Blau, grün- oder rot-silber - Leihfahrräder prägen auch in Deutschland in vielen Städten inzwischen das Straßenbild. Der Markt wächst. In Berlin sorgt der Konkurrenzkampf für eine Flotte, die bald so groß sein dürfte wie die in London. Lohnt sich das?

mehr
Verkehr
Geländewagen aus China: Der Haval H6 punktet mit einem stimmigen Design.

Bei Abermillionen Rollern haben sie den Verbrenner schon ausgemustert. Jetzt geht es ihm auch im Auto an den Kragen: China will zum Leitmarkt für Elektrofahrzeuge werden. Auf der Motorshow in Shanghai stehen deshalb vor allem Akku-Autos im Rampenlicht.

mehr
Verkehr
In mehreren deutschen Bundesländern beteiligt sich doe Polizei mit verschärften Tempokontrollen an einem Blitzermarathon.

Zu schnelles Fahren ist die häufigste Unfallursache. Um auf diese Gefahr aufmerksam zu machen, hat die Polizei heute bundesweit einige Blitzer in Stellung gebracht.

mehr
Verkehr
Profitieren von Prozenten: Vermittlungsportale im Internet gewähren oft höhere Rabatte für Neuwagen als lokale Händler. Doch Käufer sollten die AGB genau lesen. Foto: Andrea Warnecke

Warum von Händler zu Händler rennen, wenn das Angebot an Neuwagen im Netz viel größer ist? Zudem sind die Rabatte bei Online-Händlern oft viel höher. Wer diese nutzen möchte, sollte jedoch die Geschäftsbedingungen prüfen.

mehr
Retro-Flair: Der Fiat 500 hat aufgrund seines Designs viele Fans, doch von Experten bekommt er viele Minuspunkte aufgrund seiner nicht immer verlässlichen Technik.
Verkehr
Oberflächlich schön: Fiat 500 als Gebrauchter

So niedlich ihn seine Fans auch finden mögen: Der Fiat 500 schneidet bei den technischen Prüfungen nicht gut ab. Je nach Baujahr gibt es Minuspunkte für die Federung, Dämpfung, Scheinwerfer, Bremsscheiben und so weiter.

mehr
Verkehr
Schwedenstahl mit Zipperlein: Während sich etwa Federn, Antriebswellen und Bremsen von ihrer guten Seite zeigen, schwächelt der V70 von Volvo an Lenkung und Spurstangengelelenken.
Der Volvo V70 zeigt Stärken und Schwächen

Wer Interesse an einem gebrauchten Volvo V70 hat, der sollte das Auto genau unter die Lupe nehmen. Sowohl bei der Kfz-Hauptuntersuchung als auch in der Pannenstatistik des ADAC taucht der V70 mit einigen Macken auf. Aber er hat auch seine Stärken.

mehr
Verkehr TÜV Report: Der Renault Scénic ist gereift

Warum nicht - laut ADAC hat sich der Renault Scénic ab 2011 zu einem pannensicheren Auto entwickelt. Allerdings sollte man beim Kauf darauf achten, zu welchem Jahrgang man greift.

mehr
Geistiger Erbe des VW 181: Die SUV-Cabrio-Studie T-Cross Breeze im Polo-Format, die VW im Frühjahr in Genf vorstellte. Foto: Nicolas Blandin
Verkehr
Aus grauer Vorzeit: VW Typ 181 Kübelwagen

Der VW 181 war schon ein Crossover-Cabrio, als diesen Trend noch gar niemand kannte. Längst eingestellt und fast vergessen, gräbt VW die Idee jetzt nach mehr als 30 Jahren wieder aus. Aber was macht die Faszination des Kübelwagens aus?

mehr
Verkehr
Leichtgewicht: Freut sich auch auf die Neuauflage: Alpine-Experte Jens Schäfer aus Nohn in der Eifel. Foto: Thomas Geiger
Sportwagen-Legende: Alpine steht vor dem Comeback

Renault plant ein Comeback der Alpine. Weil es bis dahin aber noch etwas dauert, dürfte eine forsche Runde mit der alten A110 die Erinnerung an den französischen Sportler auffrischen.

mehr
Verkehr Ein Schatz in der Scheune: Wie man einen Oldtimer kauft

Bei Oldtimern spekuliert der Entdecker eines Scheunenfunds oftmals auf einen seltenen Schatz. Ein anderer entdeckt beim Schnäppchen aus erster Hand teure Standschäden. Was ist bei der Suche nach dem passenden Wagen zu beachten?

  • Kommentare
mehr
Ein Stoßdämpfer sorgt dafür, dass das Auto in der Spur bleibt und nicht aufschaukelt.
Verkehr
In der Spur bleiben: Wie funktioniert ein Stoßdämpfer?

Jedes Auto ist mit Stoßdämpfern ausgestattet. Wie die Bremsen und die Lenkung gehören sie zur Grundausrüstung. Doch wofür sind sie eigentlich gut und wie funktionieren sie?

mehr
Verkehr
Die Klimaanlage braucht Energie. Verbunden ist damit ein Leistungsverlust des Motors.
Wie viel Energie wird fällig? PS und Sprit für die Klimaanlage

Trotz großer Hitze kann es schnell gehen: Fenster zu, Klimaanlage an. Doch wie viel Energie kostet das eigentlich?

mehr
Verkehr Vor dem Straßentunnel: Warum das Radio einschalten?

Autofahrer sollten vor einem Tunnel - wenn möglich - das Radio anmachen. Das geht meistens bei Tunneln, die über 500 Meter lang sind - und es ist äußerst sinnvoll. Doch warum?

mehr