Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 2 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Reise & Tourismus
Die Bahn will ihre Bahnhöfe modernisieren. Auch in der Frankfurter Hauptbahnhof soll umgestaltet werden.
Tourismus
Bahn verspricht mehr Sauberkeit und Service im Bahnhof

Um profitabler zu werden, setzt Die Bahn auf mehr Qualität und fährt die Investitionen in die großen Bahnhöfe hoch. Nicht alles ist für die Kunden umsonst zu haben.

mehr
Tourismus
Elefant voraus! Eine Safari im Krüger-Nationalpark ist in Südafrika sehr beliebt - zum Winter hin könnten die Reisepreise bei den Veranstaltern wieder leicht anziehen.
Südafrika-Reisen dürften zum Winter wieder teurer werden

Südafrika als Reiseland boomt ungebrochen. Vergangenes Jahr gab es einen neuen Besucherrekord aus Deutschland - befeuert durch den günstigen Rand. Doch die Währung ist wieder stärker geworden. Zum kommenden Winter rechnen Veranstalter mit höheren Preisen.

mehr
Tourismus Trend zum Kurzurlaub: Berlin und Bayern liegen vorne

Viele haben wenig Zeit oder zu wenig Geld für eine lange Reise. Kurztrips sind deshalb sehr beliebt. Rund drei Viertel der Kurzurlauber bleiben in Deutschland und erkunden Städte und Regionen gleichermaßen gern.

mehr
Tourismus
Taschen, Handschuhe oder Gürtel: In einem kleinen Museumsshop können Besucher auch Gegenstände aus Fischhaut kaufen.

Wer sich für die Kultur der sibirischen Ureinwohner interessiert, muss in den Bayerischen Wald fahren. Nach Viechtach, in ein ungewöhnliches Museum. Es bietet: Schamanenskulpturen, bunte Gemälde und alles, was man aus Fischleder machen kann.

mehr
Tourismus
Ideales Paddelrevier: Die Weser bietet sich für Kanutouren an.

Fast alle kennen den Rattenfänger von Hameln. In der mittelalterlichen Stadt im Weserbergland entkommt tatsächlich niemand seinen Fängen. Doch Hameln bietet mehr als flambierte Rattenschwänze und Flötenspiel.

mehr
Tourismus

Seit 2014 ist es immaterielles Kulturerbe: das Biikebrennen. Seinen Ursprung hat der nordfriesische Brauch auf der Insel Sylt. Meinen zumindest die Sylter. Sie feiern das Nationalfest mit Fackelzügen, Flammenbergen, Grünkohlgelagen und Tanz.

mehr
Tourismus
Alexandra Prinzessin zur Lippe führt Besucher zu den schönsten Aussichten ihres Weinberges im Meißner Ortsteil Proschwitz.

Erlesene Weine und köstliche Speisen: Der Wettiner Kurfürst und König Polens prägte als Gourmet das Sächsische Elbland. Bei einer Reise in die malerische Region zwischen Dresden und Meißen kann man sich auch heute königlich verwöhnen lassen.

mehr
Tourismus
Nackte Haut ist das Geschäft: Szene aus der Animierbar «Pure Platinum».

Im Frankfurter Bahnhofsviertel können Frauen geführte Touren durch das Rotlichtmilieu machen. Stripperinnen, Dominas und ansonsten eher verschwiegene Security-Leute erzählen aus ihrem Alltag. Die Gäste erhalten Einblicke, die sonst nicht möglich sind.

mehr
Tourismus
Auch das Restaurant «Salzburger Hochalm» ist in der Skihalle Neuss untergebracht - es bietet Spezialitäten aus Österreich. Foto: allrounder.de

Die Winter werden immer milder, auf Schnee ist in vielen Region nicht immer Verlass. Eine Alternative für das ganze Jahr: die Skihalle. Eine von ihnen steht in Neuss am Niederrhein - mitten im Flachland. Kommt dort überhaupt so richtig Alpenfeeling auf? Ein Ortsbesuch.

mehr
Tourismus
Die Augsburger Puppenkiste animierte zum Nachbasteln: Mit Wolle aus dem Strickladen konnte man die Haare von Erdmännchenkönig Kalle Wirsch auch selber machen.

Im Museum der Augsburger Puppenkiste weckt sogar die Plastikfolie nostalgische Gefühle. Doch das kleine Theatermuseum birgt auch eine überraschende Erkenntnis: Vieles, woran man sich erinnert, hat sich nur in der eigenen Fantasie abgespielt.

mehr
Tourismus
Das Stammhaus von Bünting-Tee steht seit 1806 in Leer. Foto: Bernd F. Meier

Rund 300 Liter Tee trinken die Ostfriesen jährlich - elf Mal so viel wie der durchschnittliche Deutsche. Damit sind sie Weltmeister, noch vor der Teetrinker-Nation Großbritannien: Die Briten bringen es auf rund 200 Liter pro Kopf und Jahr. Ein Ortstermin im Teemuseum.

mehr

Akuelle Reisekataloge
JAHN Reisen
Hongkong lockt mit Wolkenkratzern und Straßenmärkten, so wie hier in Kowloon. Als Stop-over auf einer Asien-Reise bietet sich die Stadt an.
Tourismus
Spannende Stop-over-Städte von Dubai bis Bangkok

Auf manchen Flugreisen kommt man um einen Zwischenstopp nicht herum. Doch warum nicht das Angenehme mit dem Praktischen verbinden - und zwei Tage extra für Dubai oder Singapur einplanen? In Richtung Asien und Australien gibt es viele interessante Stop-over-Ziele.

mehr
Tourismus
Das Kalahari-Reservat ist größer als Niedersachsen, aber praktisch menschenleer.
Botsuana zur Regenzeit: Wenn die Kalahari blüht

Botsuanas Kalahari und der Makgadikgadi-Pans-Nationalpark sind nicht so bekannt wie das Okavango-Delta. Doch in der Regenzeit locken diese Regionen mit spektakulärer Natur. Touristen lernen auch das Leben der Ureinwohner kennen. Ein Schauspiel mit trauriger Geschichte.

mehr
Tourismus Straßenküchen sollen in Bangkok verboten werden

Auf ihre weltberühmten Straßenküchen sind die Menschen in Bangkok ziemlich stolz. Eine halbe Million gibt es davon. Jetzt aber will die Stadtverwaltung sie alle dicht machen - damit die Straßen sauberer und sicherer werden. Es regt sich Protest.

mehr