Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Ägypten-Visum lässt sich jetzt auch online beantragen

Erleichterung für Urlauber Ägypten-Visum lässt sich jetzt auch online beantragen

Ägypten ist und bleibt ein beliebtes Ziel für Touristen. Für die Einreise braucht man jedoch ein Visum, das nun auch online erhältlich ist.

Voriger Artikel
Deutsche Ryanair-Piloten wollen streiken
Nächster Artikel
Doppelmuseum eröffnet in Mississippi

Wer nach Ägypten reisen will, kann nun auch online ein Visum beantragen. Foto: Namir Galal/Almasry Alyoum/dpa

Kairo. Das Visum für Ägypten können Urlauber ab sofort auch

online beantragen. Die entsprechende Website ist jetzt abrufbar. Nutzer erstellen dort ein Konto, stellen den Antrag und bezahlen das Visum per Debit- oder Kreditkarte.

Ist der Antrag bearbeitet, erhalten Reisende eine E-Mail mit dem Visum. Dieses wird ausgedruckt und bei der Einreise vorgezeigt. Die Gebühr beträgt 25 US-Dollar (21 Euro). Das ägyptische Innenministerium rät, den Antrag für das E-Visum mindestens sieben Tag vor Abreise zu stellen.

Weiterhin erhalten Urlauber ihr Visum auch direkt bei der Einreise an einem ägyptischen Flughafen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles
Aktuelle Reisekataloge