Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Aktuelles Mittelmeer bei Kreuzfahrt-Passagieren am beliebtesten
Reisereporter Aktuelles Mittelmeer bei Kreuzfahrt-Passagieren am beliebtesten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:16 17.10.2017
Das Mittelmeer ist bei Kreuzfahrt-Passagieren am beliebtesten. Immer mehr Reisende steuern die Karibik an. Quelle: Chad Ehlers/dpa
Hamburg

Das Mittelmeer bleibt weiterhin das beliebteste Fahrtgebiet europäischer Kreuzfahrtpassagiere. Rund 50 Prozent aller Reisen führten 2016 dorthin. Das geht aus Zahlen des

Kreuzfahrtverbandes Clia hervor.

Im Vergleich zum Vorjahr bedeutete dies einen leichten Rückgang um 2,3 Prozent. Nordeuropa und die Ostsee legten um 1,8 Prozent zu, rund jede fünfte Kreuzfahrt führte dorthin. Deutliche Zuwächse von 16,5 Prozent gab es in der Karibik und allen anderen Fahrtgebieten - hier stieg der Anteil auf 29 Prozent.

Klare regionale Präferenzen gibt es bei den einzelnen Ländern. Griechen fahren zum Beispiel zu 91 Prozent im Mittelmeer, drei von vier Italienern ebenfalls. 59 Prozent der Kreuzfahrten von Norwegern führen dagegen durch Nordeuropa.

Die deutschen Kreuzfahrtpassagiere verteilen sich dagegen deutlich auf den unterschiedlichen Fahrtgebieten: rund 28 Prozent im Mittelmeer, 14 Prozent in Skandinavien, 12 Prozent in der Karibik und USA, 9 Prozent Atlantische Inseln und 9 Prozent Ostsee.

Deutschland ist nach wie vor die größte europäische Kreuzfahrtnation. Mit einem Marktanteil von 30 Prozent liegt es vor Großbritannien/Irland (28 Prozent) und Italien (11 Prozent).

dpa

Schnelles Essen auf Gourmet-Niveau: Street Food Märkte und Food Trucks sind ein echter Trend in Großstädten. In Miami eröffnen gleich sieben Hallen mit Leckereien aus aller Welt.

16.10.2017

Es wird eine Seilbahn der Superlative. In zehn Wochen soll die Bahn mit gleich drei Weltrekorden loslegen. Bis zu 600 Gäste bringt sie stündlich auf Deutschlands höchsten Berg. Doch nicht jeder findet den erwarteten Zuwachs auf dem fast 3000 Meter hohen Gipfel gut.

13.10.2017

Air Berlin geht wohl bald zu großen Teilen an Lufthansa. Auf Details müssen Reisende aber wohl noch etwas warten. Die Wettbewerbshüter in Brüssel werden das Geschäft prüfen. Was Kunden aktuell wissen müssen.

12.10.2017