Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Aktuelles Neue Kinderkarte in Zermatt bietet Vergünstigungen
Reisereporter Aktuelles Neue Kinderkarte in Zermatt bietet Vergünstigungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:07 03.11.2017
Zermatt in der Schweiz hat eine neue Touristenkarte für Kinder aufgelegt. Die «Wolli Card» bietet verschiedene Gratisleistungen. Voraussetzung ist, dass die Eltern einen Mehrtagespass für die Bergbahnen haben. Foto: Pascal Gertschen/Zermatt Tourismus/dpa
Zermatt

Der Schweizer Wintersportort Zermatt hat zum Beginn der neuen Skisaison viele Vergünstigungen für Familien eingeführt. So entfällt für Kinder bis neun Jahre ab sofort die Kurtaxe, informiert Zermatt Tourismus.

Mit der neuen "

Wolli Card", die das ganze Geschäftsjahr und somit bis Ende Oktober 2018 gültig ist, fahren die Kinder außerdem kostenlos mit den Bergbahnen. Die Kinderkarte gibt es, wenn die Eltern einen Mehrtagepass für die Bahnen gekauft haben.

Mit der "Wolli Card" ist auch das Übernachten in einigen Hotels kostenlos. Und es gibt damit weitere

Gratis-Angebote für Kinder: Dazu zählen etwa Mountainbike-Kurse, die Miete von Sportausrüstung, Kindermenüs, Zugfahrten und diverse Museumseintritte.

dpa

Die teils schrille Popkultur im Land der aufgehenden Sonne ist kein Phänomen der Moderne, sondern geht auf eine lange Tradition zurück. Dieses Phänomen greift nun eine Ausstellung in Bremen auf.

03.11.2017

Vor einer Fahrt auf den Alpenpässen sollten sich Auto- und Motorradfahrer sowie Wohnmobilreisende aktuell informieren. Erneut ist Schnee gefallen. Dadurch sind einige Straßen gesperrt worden. Welche Strecken betroffen sind, zeigt der ADAC.

02.11.2017

Wer Reiseideen für den Winter braucht, muss nicht lange suchen. Ein echtes Highlight ist die Gurlitt-Doppelausstellung in Bern und Bonn. Im Fokus steht die NS-Raubkunst. Ein weiteres Kunst-Schmankerl bietet die Londoner National Gallery.

02.11.2017