Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Lesen “Hauptstadt“ und mehr Buchtipps
Sonntag Tipps & Kritik Lesen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:55 29.12.2017
Quelle: dpa
Anzeige
Hannover


Ingo Schulze: Peter Holtz. Sein glückliches Leben erzählt von ihm selbst. Der Titelheld nimmt den Kommunismus beim Wort und gerät so in herrlich absurde Situationen. Schon an seinem zwölften Geburtstag philosophiert er in einem Ausflugslokal über die Abschaffung des Geldes. Am Ende landet Peter Holtz doch im Kapitalismus. Schulze erzählt von Idealen, Desillusionierung und Lebensschläue – eine wichtige Lektüre in dem Jahr, da viele Menschen vor allem im Osten rechts wählten.

Ingo Schulze: Peter Holtz. Sein glückliches Leben erzählt von ihm selbst Quelle: Verlag

Margaret Atwood: Aus Neugier und Leidenschaft. Die Grande Dame der kanadischen Literatur ist die diesjährige Friedenspreisträgerin. Ein Essayband zeugt von ihrer brillanten Prägnanz – und von ihrem Humor. So heißt es: “Immer, wenn ich gerade beschlossen habe, weniger zu schreiben und lieber etwas für meine Gesundheit zu tun, zum Beispiel Eistanz, ruft ein Redakteur an.“

Margaret Atwood: Aus Neugier und Leidenschaft Quelle: Verlag

Robert Menasse: Hauptstadt. Der österreichische Schriftsteller hat den ersten Europaroman geschrieben und ist dafür mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichnet worden. Die Moral: EU-Bürokratie kann in Zeichen der Krise seltsam tröstlich sein.

Robert Menasse: Hauptstadt Quelle: Suhrkamp

Von Nina May

Lesen Buchtipps von Martina Sulner - „Lubetkins Erbe“ und mehr Buchtipps

Eine ernste Geschichte in leichtem Ton, die das Herz wärmt, eine berührende Erzählung über einen Mann auf der Reise in seine eigene Vergangenheit und ein bitterböses, preisgekröntes Werk aus Österreich – die Buchtipps von Martina Sulner.

25.12.2017
Lesen Buchtipps von Ruth Bender - “Kugelfisch“ und mehr Buchtipps

Drastisch realistische Szenen aus der hermetischen Welt der Familie, ein Romanbild von der anderen Seite der dänischen Hygge-Idylle, und die Wiederauflage eines grandiosen Erzählrauschs über Aufstiegsträume: die Buchtipps von Ruth Bender.

15.12.2017
Lesen Jugendbuchtipps von Heike Manssen - “Der Schuss“ und mehr Buchtipps

Ein tiefgründiger Jugendthriller über künstliche Intelligenz, eine eindrucksvolle Geschichte über den Nährboden rechten Gedankenguts, und schön düstere Mordermittlungen in der schwedischen Wildnis: die Buchtipps von Heike Manssen.

01.12.2017
Anzeige