Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Sportbuzzer Bayern-Basketballer nach Sieg gegen Ulm im Pokal-Endspiel
Sportbuzzer Bayern-Basketballer nach Sieg gegen Ulm im Pokal-Endspiel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:11 21.02.2018
Der Ulmer Isaac Fotu (r) wird von Bayern-Profi Devin Booker verteidigt. Quelle: Stefan Puchner
Anzeige
Neu-Ulm

Im Endspiel treffen die Bayern am Sonntag auf den Sieger der Partie ALBA Berlin gegen medi Bayreuth. Nach einer ausgeglichenen Startphase zogen die Bayern Mitte des erstens Viertels mit einem 7:0-Lauf auf 19:12 weg. Doch Ulm ließ sich davon nicht beeindrucken und ging in der 14. Minute beim 29:27 erstmals wieder in Führung, die auch zur Halbzeit Bestand hatte.

Nach der Pause riss der Favorit das Spiel jedoch mehr und mehr an sich. Die Defensive stand nun kompakter, und vorne lief vor allem Top-Werfer Jared Cunningham (22 Punkte) heiß. So gingen die Münchner mit einem Zehn-Punkte-Polster in den Schlussabschnitt, in dem Ulm das Blatt nicht mehr wenden konnte. Bester Werfer für die Schwaben war Isaac Fotu (21).

dpa

Roger Federer hat im Tennis alles erreicht. Rekord-Grand-Slam-Sieger ist der Schweizer schon. Nun holt er sich die Bestmarke als älteste Nummer eins der Welt. Die Kollegen huldigen dem Idol. Federer selbst gönnt sich ein edles Schlückchen und eine extra Portion Schlaf.

21.02.2018

Die Krise des deutschen Basketball-Meisters Brose Bamberg verschärft sich weiter. Der Titelverteidiger unterlag in der Bundesliga Science City Jena klar mit 68:85 (38:49) und kassierte die vierte Liga-Pleite in Serie.

21.02.2018

Deutschlands beste Tennisspielerinnen Angelique Kerber und Julia Görges sind beim WTA-Turnier in Doha im Viertelfinale gescheitert. Kerber verlor 6:7 (4:6), 6:1, 3:6 gegen die dänische Weltranglisten-Erste Caroline Woziacki und verpasste den Einzug ins Halbfinale.

21.02.2018
Anzeige