Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Sportbuzzer DHB-Trikot wird für guten Zweck versteigert
Sportbuzzer DHB-Trikot wird für guten Zweck versteigert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:07 25.01.2018
Bei der Handball-Europameisterschaft ist das DHB-Team (weiße Trikots) inzwischen ausgeschieden: Nun wird ein Dress mit den Autogrammen der Stars für einen guten Zweck versteigert. Quelle: dpa
Potsdam

Hilfsaktion für einen guten Zweck, die auch Fans aus der Region unterstützen können: Der Fanclub Deutsche Handball-Nationalmannschaften und 3. Liga Deutscher Handballbund werden ein signiertes EM-Trikot zugunsten der befreundeten Stiftung „Hilfe für Familien in Not“ versteigern.

Unterstützt wird die Aktion auch vom Drittligisten 1. VfL Potsdam: „Noch bis zum Ende dieser Europameisterschaft habt ihr die Chance, das aktuelle Trikot mit allen Unterschriften der #badboys zu bekommen“, meldet der Club auf seiner Facebookseite, „bieten könnt ihr hier: www.bit.ly/2DzdHP5 oder per E-Mail an geschaeftsstelle@vfl-potsdam.de.“

Sportlich sind jetzt die Weichen für ein Highlight gestellt worden: Nach dem Landespokal-Triumph des VfL-Traditionsteams bescherte das Los den Steinadlern im Amateurpokal die zweite Vertretung des Zweitligisten Elbflorenz Dresden als Gegner. Gespielt wird das Achtelfinale am Sonntag, dem 11. Februar, um 17 Uhr in der heimischen MBS-Arena.

Von MAZ

Sie gerät nach einem Fehlstart 0:5 in Rückstand, wehrt zwei Matchbälle ab und vergibt wenig später selber zwei Matchbälle. Nach dem aufregendsten Spiel der Australian Open scheitert Angelique Kerber an der Weltranglisten-Ersten aus Rumänien.

25.01.2018

Nach der missratenen Handball-EM kündigt der DHB eine knallharte Analyse an. In den kommenden Wochen kommt alles auf den Prüfstand - inklusive Trainer und Mannschaft. In der Heimat ist der Bundestrainer bereits in die Kritik geraten.

25.01.2018

Golf-Superstar Tiger Woods hat sich vor seinem lang erwarteten Comeback auf der amerikanischen PGA-Tour zuversichtlich geäußert. Der 42-Jährige erklärte, dass sein Gesundheitszustand deutlich besser sei als noch vor einem Jahr.

"Ich habe keinerlei Schmerzen mehr in meinem Rücken", sagte Woods einen Tag vor dem Beginn der Farmers Insurance Open auf dem Torrey Pines Golf Course im kalifornischen La Jolla.

25.01.2018