Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Dahme-Spreewald RSV 93 KW überzeugt in Herford
Sportbuzzer Lokalsport Dahme-Spreewald RSV 93 KW überzeugt in Herford
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:47 12.03.2018
Nicolas Zippan, Eric Domann und Adrian Püschel (v. l. n. r.) vom RSV 93 KW gingen in Herford in der Schülerklasse U15 an den Start. Quelle: Privat
Anzeige
Königs Wusterhausen

Einige Radrennfahrer des RSV 93 KW begannen die Straßensaison 2018 bei frühlingshaften Temperaturen bereits am vergangenen Wochenende in Herford. Bei den Schüler U15 gingen mit Eric Domann, Adrian Püschel und Nicolas Zippan erstmals drei Fahrer vom RSV an den Start.

Insgesamt mussten die 30 Fahrer acht Runden a 2,8 km zurücklegen. Die Dreiergruppe aus Königs Wusterhausen übernahm schnell das Rennengeschehen und ließ nichts anbrennen.

Adrian Püschel spurtete auf Platz vier

Immer wieder fuhren sie vorn und kontrollierten so das Feld. Drei Runden vor Schluss griff Nicolas Zippan an und beendete das erste Straßenrennen der Saison mit 45 Sekunden Vorsprung als Erster. Adrian Püschel spurtete auf Platz vier und Eric Domann kam nach starker Team-Leistung auf dem 13. Rang ins Ziel.

„Eric fährt das erste Jahr in der U15 und nutzt diese Saison, um wertvolle Rennerfahrungen zu sammeln“, sagte der RSV-Vorsitzende Raimund Dinter. Mit Manuel Domann und Michael Zippan standen zwei weitere Fahrer vom RSV 93 Königs Wusterhausen am Start der Senioren II und III.

Manuel Domann kam durch ein Missgeschick von der Fahrbahn ab

Dieses Rennen wurde gemeinsam gestartet, jedoch getrennt gewertet. Manuel Domann kam durch ein Missgeschick von der Fahrbahn ab und kam kurz hinter dem Feld als auf dem 24. Platz ins Ziel. Michael Zippan gewann den Wettkampf der Senioren III im Spurt einer vierköpfigen Spitzengruppe.

Von Raimund Dinter

Die BR Volleys gehen als Zweitplatzierter in die diesjährigen Playoffs der Volleyball-Bundesliga. Nach einem 3:0-Erfolg (25:23, 25:11, 32:30) am Samstagabend im Berlin-Brandenburg-Derby gegen die Netzhoppers SolWo Königspark KW ist den Hauptstädtern dieser Rang nicht mehr zu nehmen.

14.03.2018

Bei der zehnten Auflage des Frauenseelaufes konnte Veranstalter WSG’81 Königs Wusterhausen bei Temperaturen von minus sieben Grad Celsius auf dem Gelände des KiEZ am Frauensee insgesamt 317 Teilnehmer begrüßen.

06.03.2018

In der Volleyball-Brandenburgliga fährt die SG Prieros/KW zwei Siege ein und erreicht somit die Berechtigung zum Aufstieg in die Regionalliga, über den Ende des Monats entschieden wird.

08.03.2018
Anzeige