Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Sina Henning trainiert mit Nationalteam
Sportbuzzer Lokalsport Oberhavel Sina Henning trainiert mit Nationalteam
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:09 12.03.2018
Sina Henning aus Velten. Quelle: Privat
Velten

Die guten Leistungen von Tischtennis-Spielerin Sina Henning bei den Deutschen Meisterschaften im Erwachsenenbereich vor einer Woche in Berlin zahlen sich für die 17-Jährige aus. Die aus Velten stammende Henning erreichte bei ihrer Premiere überraschenderweise das Achtelfinale, schied dort aber aus. Als Lohn für diese Darbietung ist Henning nun für das Fördertraining des Deutschen Tischtennis-Bundes der Junioren in Düsseldorf vom 8. bis 12. April eingeladen worden. „Einen Tag nach der Meisterschaft hat mich Bundestrainerin Dana Weber angerufen und mich eingeladen. Ich freue mich sehr über diese Nominierung“, zeigt sich Sina Henning erfreut. Bereits um den Jahreswechsel herum hatte es eine Anfrage vom DTTB gegeben, damals jedoch musste die Veltenerin aus privaten Gründen absagen. Umso erfreuter ist sie über die erneute Einladung, dämpft aber auch die Erwartungen: „Ich glaube nicht, dass ich jetzt anschließend sofort international irgendwo eingesetzt werde, ich sehe dies einfach als eine tolle Auszeichnung für meine Arbeit.“ Zudem dient es als Training für die Deutschen Junioren-Meisterschaften eine Woche später, die auch in Berlin steigen.

Von Knut Hagedorn

165 Finisher sorgen für einen gelungenen 45. Löwenberger Lankelauf, der zugleich die Auftaktveranstaltung für den 11. EMB-Cup war.

11.03.2018

Handball-Drittligist siegt beim Schlusslicht in Hamburg und wetzt damit die Hinspielniederlage aus. Allerdings war Trainer Christian Pahl zunächst nicht einverstanden mit der Leistung seines Teams, das sich nach der Pause jedoch steigerte.

11.03.2018

Jeden Mittwoch treffen sich in der Löwenberger Schulsporthalle Mädchen und Jungen zum Gerätturnen. Mit dabei waren diesmal auch Francesca und Isabell Schöne aus Hoppenrade. Die 15- und 18-jährigen Schwestern haben sich bei der MAZ-Aktion „Fit & Gesund 2018“ für ein Schnuppertraining angemeldet.

12.03.2018