Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Kampfabend in Potsdam abgesagt
Sportbuzzer Lokalsport Potsdam Kampfabend in Potsdam abgesagt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:31 20.03.2018
Ramona Kühne (M.), Enrico Kölling (2.v.l.), Burak Sahin (r.). Pressekonferenz zum Profiboxen am 24.3.2018 in Potsdam. Congress Hotel Luftschiffhafen, 6.3.2018. Foto: Detlev Scheerbarth Quelle: Detlev Scheerbarth
Anzeige
Potsdam

Die für Samstag geplante „Rivoli-Fight-Night“ in der Potsdamer MBS-Arena wurde am Dienstag abgesagt. Damit fällt zum dritten Mal ein Auftritt von Box-Weltmeisterin Ramona Kühne in ihrem „Wohnzimmer“ erneut aus. Die 38-Jährige aus Rangsdorf sollte um den WM-Gürtel des Verbandes World Boxing Confederation (WBC) im Superfedergewicht kämpfen. Zuletzt hatte Ramona Kühne schon zweimal auf geplante Auftritte in Potsdam verzichten müssen: einmal wegen einer Verletzung und ein anderes Mal wurde der komplette Box-Abend ebenso wie diesmal gecancelt. Box-Manager Dennis Lindner wollte sich am Dienstag nicht zu den Gründen äußern, bestätigte aber die Absage.

Geplant waren auch Box-Kämpfe von Halbschwergewicht Enrico Kölling und Schwergewicht Bufrak Sahin, die ebenfalls bei Stephan Kühne, dem Ehemann und Coach von Ramona Kühne trainieren.

Von Peter Stein

Die Potsdamer Volleyballerinnen überraschen mit einem 3:2-Sieg beim Favoriten in Dresden. Nur noch ein Sieg fehlt zum Einzug ins Halbfinale. Der Bundesligist hofft auf einen Zuschauerrekord im Heimspiel am Sonntag.

18.03.2018

Nur mit einem Sieg gegen Essen bleibt die Hoffnung auf den Erhalt der 2. Basketball-Bundesliga Pro B bestehen. Winterneuzugang Georgi Boyanov bereitet sich intensiv auf das Match vor.

19.03.2018

Er gehört zu den tragenden Säulen des Handball-Drittligisten 1. VfL Potsdam: Kapitän Yannik Münchberger. Für den Toptorschützen der Adler ist die Saison nun aber wegen einer Verletzung jetzt vorzeitig beendet. Der Rückraumspieler des Tabellensiebenten aus der Landeshauptstadt wurde bereits operiert.

16.03.2018
Anzeige