Menü
Anmelden
Sportbuzzer Lokalsport Potsdam VfL Potsdam

VfL Potsdam

Jan Piske, der Publikumsliebling des Handball-Drittligisten 1. VfL Potsdam, hat seine ereignisreiche Karriere-Ende vor wenigen Tagen beendet. Für den 30-Jährigen beginnt in Kürze ein ganz besonderes Abenteuer. Im Interview spricht er über ein verlockendes Angebot eines anderen Vereins und den skurrilsten Moment seiner Laufbahn.

16.05.2018

Der Weg zur Anzeige in der MAZ ist unkompliziert: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Gelungenes Saisonende für den Handball-Drittligisten 1. VfL Potsdam: Die Adler siegten in der heimischen MBS-Arena souverän gegen Hannover-Burgwedel. Anschließend verabschiedete der Club mehrere Akteure. Ein Spieler, der seine Karriere auf dem Parkett beendete, beginnt an der Seitenlinie eine neue Laufbahn: Er wird Co-Trainer.

06.05.2018

Multifunktionär Sven Keck verlässt den 1. VfL Potsdam: Das letzte Saisonspiel erfordert aber noch einmal einen logistischen Kraftakt in der heimischen MBS-Arena. Auch für einige Akteure des Handball-Drittligisten wird das Spiel am Sonnabend gegen den Konkurrenten Hannover-Burgwedel zum Schlussakkord. Anschließend steigt eine große Party.

04.05.2018

Drei Akteure des Handball-Drittligisten 1. VfL Potsdam haben in der vergangenen Woche bereits ihr Karriereende oder eine längere Pause vom Leistungssport angekündigt – nun hat auch ein Urgestein und Publikumsliebling das nahende Ende seiner Laufbahn bekanntgegeben. Das Heimspiel am Sonnabend gegen Hannover-Burgwedel wird zur Abschiedsvorstellung.

01.05.2018
Anzeige

Am Saisonende ist Schluss: Drei Akteure des 1. VfL Potsdam beenden nach dem Heimspiel am 5. Mai ihre Laufbahnen beim Potsdamer Drittligisten, der am Sonnabend bei der HG Hamburg-Barmbek antritt.

27.04.2018

Trauer- und Gedenkportal der MAZ - MAZtrauer.de

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. Nutzen Sie auch die Möglichkeit den Angehörigen mit einer virtuellen Gedenkkerze Ihre Anteilnahme zu zeigen.

In der 3. Handball-Liga kam es am Freitagabend in der Potsdamer MBS-Arena zum Ostderby. Der VfL empfing Empor Rostock.

13.04.2018

Der 1. VfL Potsdam empfängt in der 3. Liga am Freitagabend in der heimischen MBS-Arena den HC Empor Rostock. Der Traditionsclub – eine Art Leuchtturm des Handballs im nordostdeutschen Handball – befindet sich derzeit in schwerer See und kämpft gegen den zweiten Abstieg in Folge. Ein VfL-Akteur trifft am Freitag auf seinen Heimatverein.

10.04.2018

Der 1. VfL Potsdam hat in der 3. Handballliga Nord bei den HF Springe mit 26:34 verloren. Daniel Deutsch, der Trainer der Adler, fand nach der Partie am Sonnabendabend kritische Worte. Bereits am kommenden Freitag bestreitet das Potsdamer Team in der heimischen MBS-Arena das nächste Ligaspiel – zu Gast ist dann ein Zweitliga-Absteiger.

08.04.2018

Ungewöhnlicher Spieltag für die Drittliga-Handballer des VfL Potsdam. Sie empfangen bereits am Donnerstagabend die Mecklenburger Stiere aus Schwerin. Dazu landeten die Potsdamer noch einen Transfercoup.

20.03.2018
Anzeige