Menü
Anmelden
Wetter wolkig
11°/ 6° wolkig
Sportbuzzer Lokalsport Potsdam VfL Potsdam
07.10.2018, Handball 3.Bundesliga, Punktspiel, 1.VfL Potsdam-Oranienburger HC, MBS Arena Potsdam im Bild: v.l.

Das Handballderby in der 3. Liga Nord zwischen dem VfL Potsdam und dem Oranienburger HC hielt am Sonntagnachmittag alles bereit, wonach die Fans lechzen. Am Ende jubelten die Filmstädter in der heimischen MBS-Arena vor einen stattlichen Kulisse.

08.10.2018

VfL Potsdam

Drei Akteure des Handball-Drittligisten 1. VfL Potsdam haben in der vergangenen Woche bereits ihr Karriereende oder eine längere Pause vom Leistungssport angekündigt – nun hat auch ein Urgestein und Publikumsliebling das nahende Ende seiner Laufbahn bekanntgegeben. Das Heimspiel am Sonnabend gegen Hannover-Burgwedel wird zur Abschiedsvorstellung.

01.05.2018

Online-Stellenmarkt der MAZ - MAZjob.de

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Am Saisonende ist Schluss: Drei Akteure des 1. VfL Potsdam beenden nach dem Heimspiel am 5. Mai ihre Laufbahnen beim Potsdamer Drittligisten, der am Sonnabend bei der HG Hamburg-Barmbek antritt.

27.04.2018

In der 3. Handball-Liga kam es am Freitagabend in der Potsdamer MBS-Arena zum Ostderby. Der VfL empfing Empor Rostock.

13.04.2018

Der 1. VfL Potsdam empfängt in der 3. Liga am Freitagabend in der heimischen MBS-Arena den HC Empor Rostock. Der Traditionsclub – eine Art Leuchtturm des Handballs im nordostdeutschen Handball – befindet sich derzeit in schwerer See und kämpft gegen den zweiten Abstieg in Folge. Ein VfL-Akteur trifft am Freitag auf seinen Heimatverein.

10.04.2018

Der 1. VfL Potsdam hat in der 3. Handballliga Nord bei den HF Springe mit 26:34 verloren. Daniel Deutsch, der Trainer der Adler, fand nach der Partie am Sonnabendabend kritische Worte. Bereits am kommenden Freitag bestreitet das Potsdamer Team in der heimischen MBS-Arena das nächste Ligaspiel – zu Gast ist dann ein Zweitliga-Absteiger.

08.04.2018

Abo - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Märkische Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Ungewöhnlicher Spieltag für die Drittliga-Handballer des VfL Potsdam. Sie empfangen bereits am Donnerstagabend die Mecklenburger Stiere aus Schwerin. Dazu landeten die Potsdamer noch einen Transfercoup.

20.03.2018

Er gehört zu den tragenden Säulen des Handball-Drittligisten 1. VfL Potsdam: Kapitän Yannik Münchberger. Für den Toptorschützen der Adler ist die Saison nun aber wegen einer Verletzung jetzt vorzeitig beendet. Der Rückraumspieler des Tabellensiebenten aus der Landeshauptstadt wurde bereits operiert.

16.03.2018

Der 1. VfL Potsdam schien sich am Sonntag beim Heimspiel der 3. Handballliga Nord gegen den VfL Fredenbeck bereits auf der Siegerstraße zu befinden – in der zweiten Halbzeit drehten die Nordlichter aber die Partie. Am Ende sicherte ein Youngster in allerletzter Sekunde einen Pluspunkt für dien Adler – zur Freude von Cheftrainer Daniel Deutsch.

11.03.2018

Eigentlich hatte Alexander Schmidt im Herbst nur ein Kurz-Comeback geplant, inzwischen ist der Co-Trainer des 1. VfL Potsdam regelmäßig in der dritten Handballliga Nord aufgelaufen und glänzt mit einer starken Torbilanz. Am Sonntag empfängt der Routinier mit seinen Teamkameraden den VfL Fredenbeck, sein Einsatz ist allerdings noch offen.

06.03.2018