Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Sportbuzzer NBA: Schröder führt Atlanta zum Erfolg gegen Memphis
Sportbuzzer NBA: Schröder führt Atlanta zum Erfolg gegen Memphis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:06 07.02.2018
Dennis Schröder (l) führte die Atlanta Hawks zum Sieg. Quelle: John Bazemore
Atlanta

Schröder war mit 22 Punkten der Topscorer.

Außerdem verteilte er fünf Assists und holte drei Rebounds. Neben dem Deutschen überzeugte auch Atlantas John Collins, der mit 15 Punkten und zehn Rebounds ein Double-Double verbuchte. Trotz des zweiten Erfolgs in Folge bleiben die Hawks mit 17 Siegen und 37 Niederlagen weiter das Schlusslicht in der Eastern Conference.

Nationalspieler Daniel Theis und die Boston Celtics kassierten hingegen nach zuletzt vier Siegen am Stück eine Niederlage. Die Celtics verloren das Topspiel im Osten gegen die Toronto Raptors 91:111 (37:58). Theis erzielte zehn Punkte in der Auswärtsniederlage. Celtics-Superstar Kyrie Irving kam auf 17 Zähler. Bei den Kanadiern war Aufbauspieler Kyle Lowry mit 23 Punkten der erfolgreichste Punktesammler. Trotz der Niederlage liegt Boston mit 39 Siegen und 16 Niederlagen weiter an der Spitze. Toronto befindet sich mit einer Bilanz von 37:16 nur knapp dahinter auf dem zweiten Tabellenplatz.  

dpa

Sportbuzzer Handball, DHB-Amateurpokal - Das nächste Kapitel der Steinadler

Das nächste Highlight für die Steinadler, die routinierte zweite Vertretung des 1. VfL Potsdam: Nach dem Gewinn des Landespokals empfängt das Team im Amateurpokal die Reservemannschaft des Zweitligisten Elbflorenz Dresden. Jan Thiele, der „Alterspräsident“, stellt die Handballer vor dem Duell am Sonntag in der MBS-Arena vor.

06.02.2018

Dirk Nowitzki erreicht in seiner 20. NBA-Saison die nächste Topmarke. Sein Trainer bei den Dallas Mavericks ist vom Würzburger begeistert. Für Aufmerksamkeit sorgt bei der Niederlage der Texaner in Kalifornien auch Nowitzkis Trikot.

06.02.2018

Handball-Drittligist VfL Potsdam hat am Sonntagnachmittag beim Tabellenführer HSV Hamburg mit 29:33 (15:16) verloren. Der beste Torschütze bei den Adlern war Christian Schwarz mit sechs Treffern. VfL-Trainer Daniel Deutsch hatte trotz der Niederlage gegen den ehemaligen Champions-League-Sieger einiges Gutes seines Teams gesehen.

05.02.2018