Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Sportbuzzer Schröder und Oklahoma City verlieren erneut in Portland
Sportbuzzer Schröder und Oklahoma City verlieren erneut in Portland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:46 17.04.2019
Portland

Die Thunder mussten sich bei den Portland Trail Blazers mit 94:114 (54:54) geschlagen geben. Der 25-jährige Braunschweiger erzielte sieben Punkte. Sein Mannschaftskollege Paul George kam auf 27 Punkte. Bei den Gastgebern überzeugten C. J. McCollum mit 33 Punkten und Damian Lillard mit 29 Zählern. In der Best-of-Seven-Serie steht es nun 0:2 aus Sicht der Thunder. Spiel drei der Erstrundenserie wird am Freitag in Oklahoma City ausgetragen.

Die Toronto Raptors und Denver Nuggets konnten ihre jeweiligen Serien ausgleichen. Die Raptors setzten sich vor heimischer Kulisse mit 111:82 (51:39) gegen die Orlando Magic durch. Torontos Kawhi Leonard war mit 37 Zählern der Topscorer der Partie. Die Nuggets holten einen zwischenzeitlichen 19-Punkte-Rückstand auf und besiegten die San Antonio Spurs 114:105 (49:59). Denvers Jamal Murray führte sein Team mit 24 Punkten noch zum Erfolg, 21 davon erzielte er im letzten Viertel.

dpa

Eishockey-Nationalspieler Tom Kühnhackl hat mit den New York Islanders in der nordamerikanischen NHL das Playoff-Viertelfinale erreicht.

Die Islanders gewannen Spiel vier der Erstrundenserie gegen die Pittsburgh Penguins 3:1 (2:1, 0:0, 1:0).

17.04.2019

Red Bull München steht im Endspiel um die Eishockey-Meisterschaft - dort wartet Mannheim zum Gigantenduell. In einer historisch langen Playoff-Serie wehrte der Titelverteidiger den Angriff von Augsburg ab und brachte die Panther um den Außenseiter-Coup.

16.04.2019
Sportbuzzer Handball, Jugendbundesliga - VfL-A-Jugend: Jung und erfolgreich

Die Jungadler des VfL Potsdam haben die direkte Qualifikation für die kommende Spielzeit in der A-Jugend-Bundesliga geschafft. Das Team löste mit Rang sechs das Ticket für die höchste Spielklasse. Zwei Spieler der Mannschaft von Trainer Axel Bornemann stehen außerdem bereits im VfL-Drittligakader, ein Akteur vor seinem ersten Nachwuchs-Länderspiel.

16.04.2019