Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Sportmix LHC mit Auftakt in Oberliga Ostsee-Spree
Sportbuzzer Sportmix LHC mit Auftakt in Oberliga Ostsee-Spree
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:23 03.09.2018
Trainerin Nicole Klante zog mit ihrem Team, dem Ludwigsfelder HC, in die zweite Pokalrunde ein. Quelle: foto: Julius Frick
Anzeige
Ludwigsfelde

Der Startschuss fällt erneut an der Ostseeküste, wie schon in der beiden vergangenen Jahren: Der Ludwigsfelder HC bestreitet am Sonnabend beim Bad Doberaner SV 90 das erste Spiel in der neuen Saison in der Oberliga Ostsee-Spree (Anwurf: 19 Uhr). „Die Vorbereitung war lang und intensiv“, sagt LHC-Trainerin Nicole Klante, „und ich kann glaube ich für alle sprechen, das wir uns durchaus auf den Start der neuen Spielzeit freuen.“ Bereits in der Saison 2016/17 bestritt der LHC das Auftaktspiel in Bad Doberan (23:26). Vor einem Jahr unterlag das Ensemble aus der Autobauerstadt zum Saisonstart beim Stralsunder HV mit 25:30.

Trainerin Klante hat in den vergangenen Monaten mit ihrem Ensemble an der Form für die kommende Spielzeit gearbeitet. „Wie in jeder Vorbereitung gibt es Höhen und Tiefen aber alles in allem bin ich mit dieser zufrieden. Das wir sicherlich noch ein paar Spiele brauchen werden, bis die Laufwege jedes einzelnen stimmen und dem Mitspieler in Fleisch und Blut übergegangen sind, ist, denke ich, jedem klar“, sagt sie.

Der Hintergrund: Der Club aus der Autobauerstadt sortiert und justiert in diesem Sommer nach einem personellen Umbruch seinen Kader für die kommende Saison. Leistungsträger haben den Verein verlassen, neue Akteure sind gekommen. „Wir sind mit den Spielern die da sind zufrieden und werden mit ihnen hoffentlich erfolgreich arbeiten. Sicherlich würde uns ein Rückraumspieler dennoch gut zu Gesicht stehen“, sagt die LHC-Trainerin, die im vergangenen Sommer ihr Engagement in Ludwigsfelde begann. Die vergangene Saison endete nach Verletzungssorgen, die sich während der Rückrunde zunehmend verschärften, auf dem sechsten Rang.

Ein Pflichtspiel hat der LHC bereits bestritten: Am vergangenen Wochenende schaffte der Club den Einzug in die zweite Runde des Landespokals. Das erste Heimspiel bestreitet der LHC am 8. September in der Stadtsporthalle gegen den BFC Preussen (Start: 18.30 Uhr). Danach folgt am 15. September ein Auswärtsspiel beim SV Fortuna 50 Neubrandenburg (18.30 Uhr).

Von Lars Sittig

Gegen die Schwedin Johanna Larsson setzte sich Angelique Kerber erst mit reichlich Zittern durch. Alexander Zverev tat sich erneut wesentlich leichter.

30.08.2018
Sportmix "Muss aufpassen, was er sagt" - Wegen Davis-Cup: Federer kritisiert Piqué

Superstar Roger Federer hat Gerard Piqué für dessen neue Reform-Pläne am Davis Cup kritisiert. Der spanische Fußballstar will das Turnier im Kalender verschieben.

30.08.2018

Unangenehmer Moment für Sebastian Vettel: Bei einer Demofahrt vor dem Großen Preis von Italien am Wochenende setzte der Deutsche seinen Boliden bei langsamer Fahrt in eine Barriere.

30.08.2018
Anzeige