Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Sportmix Ludwigsfelder HC mit erster Niederlage
Sportbuzzer Sportmix Ludwigsfelder HC mit erster Niederlage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:54 16.09.2018
Trainerin Nicole Klante musste mit ihrem Team, dem Ludwigsfelder HC, die erste Saisonniederlage hinnehmen. Quelle: Julius Frick
Ludwigsfelde

Der Ludwigsfelder HC hat in der Handball-Oberliga Ostsee-Spree die erste Pflichtspiel-Niederlage der Spielzeit 2018/19 hinnehmen müssen: Das Team unterlag am Sonnabendabend beim Aufsteiger SV Fortuna 50 Neubrandenburg mit 23:24 (10:10). „Wir haben uns über die gesamte Spielzeit leider wieder zu viele unkonzentrierte Abschlüsse geleistet“, monierte LHC-Trainerin Nicole Klante. „Die Deckung hat in der ersten Halbzeit sehr gut gearbeitet . Uns ist es dann in der zweiten Halbzeit leider nicht gelungen bei einer Drei-Tore-Führung den Sack zu zumachen.“

In der 45. Minute hatte Ludwigsfelde mit 19:16 in Front gelegen – Neubrandenburg aber kippte die Partie noch. In der 54. Minute hatte Fortuna ausgeglichen (20:20) und ging anschließend erstmals in Führung. Das Team aus der Autobauerstadt liegt nach der ersten Niederlage – auch im HVB-Pokal feierte Ludwigsfelde bisher zwei Siege – auf dem vierten Rang der Tabelle, Neubrandenburg ist Fünfter (jeweils 4:2 Punkte).

Der LHC empfängt am kommenden Sonnabend (Start: 18.30 Uhr, Stadtsporthalle) den Lausitzer HC Cottbus, der auf Rang sieben liegt (3:3 Punkte). Nach einer Niederlage zum Auftakt beim BFC Preussen (28:31) hatte das Cottbusser Ensemble zu Hause gegen Fortuna Neubrandenburg gewonnen (26:23) und sich am Sonnabend vom VfV Spandau 31:31-unentschieden getrennt. „Wir wissen woran wir arbeiten müssen“, sagt Nicole Klante, „und hoffen natürlich, es zum nächsten Heimspiel gegen Cottbus besser zu machen.“

Von MAZ

Vorentscheidung in der Formel 1: Beim Großen Preis von Singapur hat Lewis Hamilton seinen Vorsprung auf Ferrari-Pilot Sebastian Vettel weiter ausgebaut. Während der Deutsche Dritter wurde, holte sich Mercedes-Fahrer Hamilton den Rennsieg vor Max Verstappen.

16.09.2018

Auf den Deutschland-Achter war wieder einmal Verlass. Mit seiner erfolgreichen Titelverteidigung besserte der Seriensieger die Bilanz des Deutschen Ruderverbandes (DRV) bei der WM auf.

16.09.2018

Olympiasieger Eliud Kipchoge läuft beim Marathon in Berlin zu einem Fabel-Weltrekord. Der Kenianer unterbietet die bisherige Bestmarke seines Landsmanns Dennis Kimetto um über eine Minute.

16.09.2018