Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Biosphäre in Potsdam
Biosphäre in Potsdam
Fotowettbewerb „Augenblicke 2017“
Schrecklich schön: Nassenheide nach dem Jahrhundertregen im Sommer 2017.

Das wird heute ganz großes Kino - in Potsdam! 2200 Einsendungen erhielt die MAZ zum diesjährigen Foto-Leserwettbewerb. Eine Jury hat nun die Gewinner ermittelt, auf die Nominierten wartet am Samstag eine XXL-Siegerehrung im UCI Potsdam.

mehr
Potsdam und Brandenburg
Glas blasen, Snowboarden, Singschwäne beobachten, Wildtiere besuchen: Alles möglich in Brandenburg.

Die Zeugnisse sind verteilt, nun gibt es eine Woche Winterferien. Wer nicht in die Berge fährt, kann auch in Brandenburg einiges erleben. Sogar Skifahren ist möglich. Wir haben die passenden Ausflugstipps für die ganze Familie.

  • Kommentare
mehr
Mehr Kitas müssen her
Bau-Boom und Bewohner-Boom: Das Bornstedter Feld wächst mit unglaublichem Tempo. Besonders Familien mit kleinen Kindern ziehen gerne her.

Im Jahr 2021 werden 2000 Menschen mehr im Volkspark-Kiez in Potsdam leben, als ursprünglich prognostiziert – dafür müssen fünf zusätzliche Kitas gebaut werden.

  • Kommentare
mehr
Wittenberge
Das Landespolizeiorchester Brandenburg begeisterte am Sonnabend rund 550 Gäste im Kultur- und Festspielhaus Wittenberge.

Es ist bereits zur Tradition geworden, dass das Landespolizeiorchester Brandenburg zum Jahresbeginn sein erstes Konzert des Jahres im Wittenberger Kultur- und Festspielhaus gibt, diesmal unter dem Motto „Rhythmus im Blut” mit lateinamerikanischen Klängen.

  • Kommentare
mehr
MAZ-Fotowettbewerb "Augenblicke 2017"
“An den Stepenitzwiesen im Abendlicht“, Frühjahr 2017 - im nassen Gras fotografiert

Am heutigen Montag ist Einsendeschluss für den MAZ-Leser-Fotowettbewerb. Noch immer gehen viele schöne Fotos ein. Ob der Sieger schon dabei ist? Schicken Sie noch ihr schönstes Bild 2017. Es winken tolle Preise. Und wer Lust hat, kann sich zudem als Mitglied für die Leser-Jury bewerben.

mehr
5. Januar 2018
Ein Kleiber.

Das Wetter ist nicht winterlich, dennoch schlägt heute die Stunde der Wintervögel. Sommerlich geht’s in der Biosphäre zu – dort können sich Familien mit der Taschenlampe durch die schwüle Nacht schlagen. Apropos Sommer: Eine Spielplanänderung macht’s möglich, dass Potsdams liebste Gruftis heute auf der HOT-Bühne tanzen.

mehr
Neues Ausflugsziel am Stadtrand von Potsdam
Bert Nicke ist Geschäftsführer der Pro Potsdam und des Sanierungsträgers Potsdam.

Pro-Potsdam-Chef Bert Nicke hat eine gute Neuigkeit für alle abenteuerlustigen Geschichtsinteressierten: Erstmals können Gruppen das berühmte Kasernen-Areal erkunden. Bislang kamen nur ungebetene Gäste, die Vandalenakte verübten, in die Soldatenunterkünfte und das Casino. Damit soll nun Schluss sein.

  • Kommentare
mehr
Der Jahresrückblick für die Landeshauptstadt
Jahresrückblick 2017

Es war viel los: Überschwemmungen, eine Kindesentführung, eine Publikumsmagnet, eine Paketbombe, eine Hausbesetzung, Stinkbomben beim Gottesdienst, ein pinker Bus in der Stadt und und und... Das Jahr 2017 war in Potsdam alles andere als ereignislos. Im Gegenteil. Hier der Rückblick.

mehr
Biosphäre
Hier ein Sonnensittich

Bei der jährlichen Inventur in der Biosphäre im Potsdamer Norden konnten ein paar „Stars“ entdeckt werden. Unter anderem Tiere mit exotischen Namen wie Ohrlappenruderfrosch oder Ölpalmengespenstschrecken. Die MAZ stellt einige dieser Exemplare vor.

mehr
28. Dezember 2017
Heute schließt die Sparkassen-Filiale im Schlaatz.

Man kann davon ausgehen, dass es ab heute hier und da knallen wird: Heute startet wieder der Verkauf von Feuerwerkskörpern. Gut, dass man noch ein Mal in der Innenstadt ganz in Ruhe einen Glühwein trinken gehen kann. Ganz aktueller Hinweis für Besucher mit Sparkassen-Karte aus dem Schlaatz: Geldautomaten gibt es auf der Brandenburger Straße.

  • Kommentare
mehr
21. Dezember 2017
Heute kann man in Gemeinschaft – und im Nikolauskostüm – nochmal was für die Figur tun.

Heute ist der kürzeste Tag des Jahres. Das merkt man auch am Angebot. So richtig brummt es heute in der Stadt nicht. Dennoch kommen kleine und große Sänger auf ihre Kosten. Apropos Kosten: So manche Potsdamer Band hat in diesen Tagen gerade große Probleme – und nur ein wenig Schonfrist bekommen

  • Kommentare
mehr
14. Dezember 2017
Ab sofort im Verkauf: Medaille mit Sonderprägung „1025 Jahre Potsdam“.

Der Rubel – Pardon! Die Sonderprägung zum Jubiläum 1025 Jahre Potsdam rollt ab heute. Zu haben ist das Prachtstück auch im MAZ-Media-Store am Nauener Tor. Von dort aus ist es nicht weit zum Landgericht, wo zwei Junge Männer auf der Anklagebank sitzen, die auf Überfalltour gewesen sein sollen. Im Rückholz überfallen am Abend Gäste andere Gäste mit Fragen.

mehr
1 3 4 ... 25
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg