Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Bundestagswahl 2017
Bundestagswahl 2017
Liveblog
Frank-Walter Steinmeier erinnerte die Parteien an ihre Verantwortung gegenüber den Bürgern.

Die FDP beendet die Jamaika-Gespräche mit einem Knall. Die Liberalen haben am Sonntagabend die Verhandlungen abgebrochen. Doch der Bundespräsident will zunächst keine Neuwahlen ausrufen, stattdessen trifft sich Frank-Walter Steinmeier am Dienstag zu einem Krisengespräch mit Christian Lindner und den Grünen-Vorsitzenden. Alle Entwicklungen nach Ende der Sondierungen in unserem Liveblog.

mehr
Brandenburg an der Havel
Werner Becker (74) ist Vizevorsitzender der DKP-Ortsgruppe.

Horst Drewke ist Vorsitzender der DKP-Ortsgruppe Brandenburg/Havel, die sich am 16. November konstituiert hat, wie der Vize-Ortsgruppenleiter Werner Becker berichtet. Die Ortsgruppe, die in Anwesenheit des Landesvorsitzenden Mario Berrios Miranda ins Leben gerufen wurde, besteht aus drei Mitgliedern. Dritter im Bund ist Kassierer Stefan Kemske.

  • Kommentare
mehr
Nach dem Scheitern von Jamaika
CSU-Vize Schmidt: „Die SPD hat auch staatspolitische Verantwortung.“

Die SPD hat einer Neuauflage der Großen Koalition nach dem Aus für Jamaika eine Absage erteilt. Bleiben die Genossen bei dieser Linie? Die Union erhöht den Druck.

  • Kommentare
mehr
Aus für Jamaika
Christian Lindner nach seinem Statement zum Scheitern der Jamaika-Sondierungen.

Mit einem Paukenschlag ist die FDP aus den Sondierungen ausgestiegen. Lieber verzichtet sie auf eine Regierungsbeteiligung, als ihre politischen Ziele zu verraten. Doch hinter dem schroffen Abgang der Liberalen steckt noch mehr.

  • Kommentare
mehr
Annalena Baerbock (Grüne) zu den Jamaika-Runden
Grünen-Bundestagsabgeordnete Annalena Baerbock (Grüne).

Sie war die einzige Brandenburgerin in den Jamaika-Sondierungen: Die Grünen-Bundestagsabgeordnete und klimapolitische Sprecherin ihrer Fraktion, Annalena Baerbock (36). Der MAZ erzählt sie von ihren Hoffnungen, ihrem Frust und ihrer Müdigkeit.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Erklärung des Bundespräsidenten
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier nach seinem Gespräch mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU).

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Parteien aufgefordert, sich weiterhin um eine Regierungsbildung zu bemühen. Die Parteien hätten eine Verantwortung für Deutschland, die man nicht einfach an die Wählerinnen und Wähler zurückgeben könne.

  • Kommentare
mehr
Frankreich
Frankreichs Präsident Emmanuel Macron

Das Aus der Jamaika-Sondierungen erwischt auch den französischen Präsidenten kalt. Der Élyséepalast braucht einen starken und stabilen Partner, um seine ehrgeizigen EU-Reformen wirklich umzusetzen. Frankreichs Medien sehen die Kanzlerin in ihrer schwersten politischen Krise.

  • Kommentare
mehr
Nach den gescheiterten Sondierungsgesprächen
Eine Deutschlandfahne weht am 29.10.2017 in Hopferau (Bayern) im Sturm. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Die Deutschen werden keine Jamaika-Regierung aus CDU/CSU, FDP und Bündnis 90/Die Grünen bekommen. Die Reaktionen aus Brandenburg auf die gescheiterten Sondierungsgespräche fallen sehr unterschiedlich aus. Doch die MAZ-Leser sind sich mehrheitlich einig, wie es jetzt weitergehen sollte.

mehr
Nach Jamaika-Aus
Der SPD-Parteivorsitzende Martin Schulz.

Die Parteiführung der SPD will nach dem Scheitern der Jamaika-Sondierungen Neuwahlen herbeiführen. Dies geht aus einer Beschlussvorlage für den Parteivorstand am Montag hervor, die dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) vorliegt.

  • Kommentare
mehr
Internationale Pressestimmen

Weltweit – vor allem aber europaweit – wurde auf die Sondierungen für eine mögliche Jamaika-Koalition in Berlin geschaut. Nun sind die Gespräche gescheitert. Die internationale Presse reagiert mit Sorge auf den Abbruch.

  • Kommentare
mehr
Sondierungen gescheitert

Das Aus für die Jamaika-Sondierungsgespräche über eine neue Regierung in Deutschland hat den Euro am Montag unter Druck gesetzt.

mehr
1 3 4 ... 251

Wohnungsmarkt, Arbeitsplätze, Ausbildung - hier können Sie direkt Ihren Wahlkreiskandidaten für die Bundestagswahl zu allen Themen befragen. Ein Angebot in Kooperation mit abgeordnetenwatch.de mehr