Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Bundestagswahl 2017
Bundestagswahl 2017

Die Bundestagsabgeordnete Diana Golze (Die Linke) gehört zu der achtköpfigen Spitzengruppe für den kommenden Bundestagswahlkampf ihrer Partei. Das teilte Golzes Sprecher Sascha Krämer mit.

  • Kommentare
mehr
Mit der linken Mehrheit im Bundesrat gibt sich SPD-Chef Gabriel angriffslustig

Nach dem rot-grünen Wahlerfolg in Niedersachsen hat der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel Widerstand im Bundesrat gegen das Betreuungsgeld angekündigt. Gabriels Satz, seine Partei werde „alles unternehmen, um dieses irrsinnige Betreuungsgeld zu verhindern“, hat in Berlin umgehend zu vertieftem Nachdenken darüber geführt, wie das noch zu bewerkstelligen sein könnte.

  • Kommentare
mehr
Die Linke zieht mit einem achtköpfigen Team in den Bundestagswahlkampf – eine Brandenburgerin ist dabei

Die verlorene Landtagswahl von Niedersachsen war bei der Linken gestern rasch abgehakt. Man sei zwischen die Mühlsteine von Rot-Grün und Schwarz-Gelb gekommen.

  • Kommentare
mehr
Liberale nach Niedersachsen-Wahl im Aufwind / Rösler bleibt
Andreas Büttner, Brandenburgs Fraktionsvorsitzender und designierter Spitzenkandidat für die Wahl 2014, freut sich.

Nach dem fulminanten Abschneiden der FDP bei der Landtagswahl in Niedersachen gibt sich auch die schwächelnde Partei in Brandenburg wieder siegessicher: „Ich rechne fest damit, dass wir 2014 den Wiedereinzug in den Landtag schaffen“, sagte der Fraktionsvorsitzende und designierte Spitzenkandidat für die Wahl 2014, Andreas Büttner, gestern der MAZ.

  • Kommentare
mehr
Rösler und Brüderle verbünden sich

  Wenn Politiker wichtige Botschaften vermitteln wollen, greifen sie gern zu Weisheiten aus dem Fußball. Die Liberalen zeigten gestern eine besondere Faszination für das Spiel.

  • Kommentare
mehr
Die Sozialdemokraten hoffen, dass ihr Kanzlerkandidat Peer Steinbrück nun endlich in die Offensive kommt

Groß war gestern in der Bundes-SPD die Erleichterung darüber, dass der Wahlkrimi von Niedersachsen für die Partei doch noch ein gutes Ende gefunden hatte. „Wie bei jedem guten Krimi, den es in Deutschland gibt, gewinnen am Ende die Guten“, verkündete Parteichef Sigmar Gabriel frohgemut vor den mehr als 100 SPD-Mitarbeitern und Journalisten, die sich um 10 Uhr vormittags im Atrium des Willy-Brandt-Hauses versammelt hatten.

  • Kommentare
mehr

Der Streit in der Rheinsberger CDU wird immer heftiger – aber eine Reaktion aus dem Kreisverband der CDU gibt es nicht. Der Kreisvorstand schweigt, das allerdings ziemlich nachdrücklich.

  • Kommentare
mehr
Neujahrsempfang der CDU Hohen Neuendorf in der Himmelspagode

Rund 130 Gäste strömten gestern Abend zum 5. Neujahrsempfang der CDU Hohen Neuendorf in die Himmelspagode. Neben Vertretern von Vereinen, Verbänden, Parteien und Institutionen begrüßte Stadtverbandsvorsitzender Matthias Rink Andrea Voßhoff als Ehrengast.

  • Kommentare
mehr
Das Ergebnis für den Landtag in Hannover wird am Sonntag mit Spannung erwartet

Wahlkampf? In Niedersachsen war es eher ein Kämpfchen. Kurz und unspektakulär. Das einzige Fernsehduell zwischen den Spitzenkandidaten, CDU-Ministerpräsident David McAllister und SPD-Herausforderer Stephan Weil, interessierte nur 320 000 Zuschauer – bei 6,1 Millionen Wahlberechtigten.

  • Kommentare
mehr
Nach der Absage für die Ansiedlung eines Bundesinstituts in Neuruppin wird nach einem ähnlichen Projekt für die Stadt gesucht

Auch drei Monate nach der überraschenden Absage für die Ansiedlung eines Bundesinstituts in Neuruppin ist kein alternatives Projekt für die Fontanestadt in Sicht.

  • Kommentare
mehr
Der Merkel-Herausforderer ist nicht überrascht von Negativ-Werten / Die SPD rutscht auf 23 Prozent ab

Der für die SPD als Herausforderer von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) aufgestellte Peer Steinbrück ist von neuen negativen Umfragewerten für sich und seine Partei „nicht überrascht“.

  • Kommentare
mehr
Machtkampf bei Brandenburgs Grünen
Andreas Menzel und Annalena Baerbock. Archivfotos: Grüne

Im Vorfeld der Bundestagswahl bahnt sich bei Brandenburgs Grünen ein Machtkampf an: Der Potsdamer Stadtverordnete Andreas Menzel will im Bundestagswahlkreis 61 (Potsdam und Umgebung) als Direktkandidat gegen Grünen-Landeschefin Annalena Baerbock antreten.

  • Kommentare
mehr
1 ... 253 254 256 258

Wohnungsmarkt, Arbeitsplätze, Ausbildung - hier können Sie direkt Ihren Wahlkreiskandidaten für die Bundestagswahl zu allen Themen befragen. Ein Angebot in Kooperation mit abgeordnetenwatch.de mehr