Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Erstsemester
Fenja Neumann (21): Die MAZ begleitet sie während ihres ersten Semesters an der Universität Potsdam
MAZ-Serie

Die MAZ begleitet eine Studentin am Campus Griebnitzsee während ihres ersten Semesters. Wie hat sie sich beworben? Worüber ärgert sie sich beim Stundenplanschreiben? Warum sind die Uni-Veranstaltungen nichts für Menschen mit Platzangst? Fenja gibt in den nächsten sechs Monaten Antworten auf diese und noch viele weitere Fragen.

  • Kommentare
mehr
MAZ begleitet Potsdamer Studentin
Fenja an der Tafel im Seminarraum.

Fenja erinnert sich an ihre ersten Kurse. Euphorisch war sie und ist es noch immer. Doch lief nicht alles reibungslos. Die Zahl der Studenten in ihrem Fach war für das begrenzte Kursangebot offenbar zu hoch. Einige Kommilitonen mussten auf dem Boden sitzen. Die Studenten meldeten sich schließlich zu anderen Zeiten an. Auch Fenja musste bangen.

  • Kommentare
mehr
MAZ begleitet Potsdamer Studentin
Fenja in der Eingangshalle von Haus 6 auf dem Campus Griebnitzsee. Immer mit dabei: Der Computer.

In der Einführungswoche gab es eine Menge neuer Informationen für Fenja Neumann. Wie schreibe ich meinen Stundenplan? Wo melde ich mich zu den Kursen an? Wie komme ich zu meinen Kursräumen? Alles wird an der Potsdamer Uni online beantwortet. In der Einführungswoche wurde Fenja deswegen die App „Mobile.UP“ erklärt. Eine große Hilfe, wie sie findet.

  • Kommentare
mehr
MAZ-Serie Erstsemester in Potsdam
Universität Potsdam, Hinweisschild Juristische Fakultät Standort Babelsberg Griebnitzsee. Foto:MAZ/Bernd Gartenschläger

Fenja Neumann, unsere Insiderin an der Uni Potsdam, blickt zurück: Die Bewerbungsphase war nicht so ganz ohne. Sie musste sich in einem zentralen Online-System anmelden, das die Bewerbungen und Einschreibungen für Universitäten in ganz Deutschland organisiert. Da musste sie erstmal durchblicken.

  • Kommentare
mehr
dfdbc0d4-af48-11e7-b225-97bf4e5da6db
Potsdam – damals und heute

Zeitreise durch Potsdam: Anhand von historischen und aktuellen Aufnahmen zeigt die MAZ, wie sich die Stadt Potsdam verändert hat – und was wieder aufgebaut wurde. Besuchen Sie mit Klick durch die Galerie Potsdams markante Ecken – damals und heute.

Die Karikaturen des Potsdamers Hafemeister

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen.