Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Gauck, Joachim

J Themenseiten

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Stars in Berlin
Iris Berben gratuliert Hugh Jackman zu seiner Auszeichnung.

Es geht um Umweltschutz, Courage - aber auch viel um Liebe. Viele Auftritte beim Bambi 2017 bleiben diesmal ungewöhnlich ernst - selbst die von Stars, die man sonst vor allem in unterhaltenden Rollen kennt.

mehr
Bambi-Verleihung
Ein munteres Rehlein: Die Trophäen des Medienpreises Bambi stehen im Berlin im Stage Theater für die festliche Gala mit der Preisverleihung bereit.

Am Donnerstag findet in Berlin die Bambi-Verleihung statt. Die Preisträger in den Kategorien „Kino“ und „Fernsehen“ bleiben bis zum Schluss geheim. Einen Millenniumspreis erhält der ehemalige Bundespräsident Joachim Gauck.

  • Kommentare
mehr
Zwei Männer, ein Gedenken
Zwei Männer gedenken der Kriegstoten: Emanuel Macron (re.) und Frank-Walter-Steinmeier.

Millionen verloren auf dem Hartmannswillerkopf ihr Leben: Jetzt soll eine deutsch-französische Gedenkstätte an die Gräuel des Ersten Weltkriegs erinnern. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und der französische Präsident Emanuel Macron trafen sich dazu am Ort des Geschehens. Es war auch ein Bekenntnis zu Europa.

mehr
Russland-Reise
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (2.v.l), kommt zusammen mit Dietrich Bauer (2.v.r), Erzbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Russland.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat bei seinem Russland-Besuch dafür geworben, nach Jahren der Entfremdung wieder auf eine Annäherung beider Länder hinzuarbeiten. „Ich komme in Zeiten, in denen die deutsch-russischen Beziehungen schwierig geworden sind“, sagte er am Mittwoch in Moskau.

  • Kommentare
mehr
Privataudienz
Zu Besuch beim Papst: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und seine Frau Elke Büdenbender mit Franziskus im Vatikan.

Frank-Walter Steinmeier war zu Gast im Vatikan. Eine Stunde lang sprach der Bundespräsident mit dem Papst. Es ging um die Hilfe für Flüchtlinge und das Erstarken der AfD.

  • Kommentare
mehr
Potsdam
Bilder der Leipziger Malers Wolfgang Mattheuer – hier: „Das graue Fenster“ – gehören zum Kernbestand der DDR-Sammlung des Museums Barberini.

Im Potsdamer Museum Barberini werden vom 29. Oktober 2017 bis 4. Februar 2018 mehr als 100 Kunstwerke aus der DDR ausgestellt. Die von einer privaten Stiftung verantwortete Schau wird durch die Schirmherrschaft von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier offiziell geadelt.

  • Kommentare
mehr
Geschichte

Das aktuelle Kalenderblatt für den 30. Juni 2017:

26. Kalenderwoche

181. Tag des Jahres

Noch 184 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Krebs

Namenstag: Bertram, Donatus, Erentrud, Otto, Theobald

HISTORISCHE DATEN

2012 - In der Wüstenstadt Timbuktu im Norden Malis zerstören Kämpfer der islamistischen Rebellengruppe Ansar Dine mehrere muslimische Mausoleen, die zum Unesco-Weltkulturerbe gehören.

mehr
Potsdamer Stadtwerkefest
Andreas Bourani ist ein Adoptivkind, das sich im Chor seiner Heimatstadt Augsburg hochgesungen hat.

Andreas Bourani kommt am Samstag als Stargast zum Potsdamer Stadtwerkefest. Vor ihm treten die Lokalmatadoren John Apart auf, die Bands Juli und Silly. Sonntag schließlich steht das Familienfest auf dem Programm. Es werden wieder Tausende Besucher erwartet.

  • Kommentare
mehr
Buch: „Deutsch meschugge“
Gewiefter Satiriker: Der Politologe und Zeithistoriker Rafael Seligmann macht in seinem Roman „Deutsch meschugge“ den Quotenjuden einer rechtspopulistischen Partei zum Bundeskanzler.

Manchmal ist Satire auch nur ein Blick nach vorn. Und manchmal wird die Fiktion von der Realität eingeholt. Was Rafael Seligmanns neuen Roman „Deutsch meschugge“ (Transit, 288 Seiten, 24 Euro) angeht, ist beides möglich – eine keinesfalls beruhigende Feststellung.

  • Kommentare
mehr
Geschichte

Das aktuelle Kalenderblatt für den 06. Juni 2017:

23. Kalenderwoche

157. Tag des Jahres

Noch 208 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Zwillinge

Namenstag: Kevin, Klaudius, Norbert

HISTORISCHE DATEN

2016 - Bundespräsident Joachim Gauck (76) will im Februar 2017 aus Altersgründen nicht für eine zweite Amtszeit kandidieren.

mehr
Umfrage
Gregor Gysi – die Stimme des Ostens.

Laut ist er – und direkt. Über Jahrzehnte prägte er das politische Bild in Deutschland mit: Gregor Gysi. Das Ergebnis der Umfrage des Meinungsinstituts Insa zeigt jetzt, dass Gysi als das wichtigste Sprachrohr des Ostens wahrgenommen wird. Die Kanzlerin verweist er auf den zweiten Rang.

mehr
RND exklusiv

Verbindungen von Soldaten der Bundeswehr zur rechtsextremen sogenannten Identitären Bewegung sind offenbar enger als bislang bekannt. Der Militärische Abschirmdienst (MAD) überprüft zurzeit elf Verdachtsfälle.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 88

Joachim Gaucks politischer Karriere

Als Joachim Gauck am 18. März 2012 zum Bundespräsidenten gewählt wurde, da begleiteten ihn große Hoffnungen und eine tiefe Sorge gleichermaßen.



Joachim Gauck verzichtet auf eine zweite Amtszeit als Bundespräsident. Wen wünschen Sie sich als Nachfolger?

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-150624-99-10329_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Staatsbesuch im Boot: Die Queen ist in Berlin
Offizielle Eröffnung der Bundesgartenschau

Nur wenige Stunden nach dem tollen Auftakt mit Laser- und Pyroshow eröffnete Bundespräsident Joachim Gauck am Samstagvormittag offiziell die Bundesgartenschau 2015. Vor hunderten geladenen Gästen sagte Gauck, die ganze Havelregion sei in den kommenden 177 Tagen eine Bühne.