Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Kneipennacht

K Themenseiten

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rathenower Kneipennacht

Rathenows Gastronomen signalisieren Einigkeit

Livemusik in Bars und Restaurants, darum geht es bei der Rathenower Kneipennacht, sind sich die Veranstalter einig.

Die Aufregung war groß als die Nachricht, es könnte am 13. August zwei Rathenower Kneipennächte geben, die Runde machte. Daraufhin haben sich neun Rathenower Gastronomen dazu bekannt, eine gemeinsame Kneipennacht auf die Beine zu stellen. Außen vor ist nun nur der ursprüngliche Veranstalter.

  • Kommentare
mehr
Zwist um Kneipennacht

Plötzlich zwei Kneipennächte in Rathenow

Am 13. August soll die  Kneipennacht in  Rathenow zum 15. Mal steigen, vermutlich gibt es dann  zwei Veranstaltungen an einem Abend.

Am 13. August soll es in Rathenow in jedem Fall wieder eine Kneipennacht geben, vielleicht sogar zwei. Einige Rathenower Gastronomen sind sich einig, die Veranstaltung gehört in die Hände der Wirte und sollte in Absprache mit allen Beteiligten auf die Beine gestellt werden. Das sieht der Veranstalter, der die Musik- und Kneipennacht 2002 ins Leben rief, anders.

  • Kommentare
mehr
Höhepunkt an Höhepunkt

800-Jahr-Feier erfreut sich großer Beliebtheit

Das Organisationsteam „800 Jahre Rathenow“ mit Ziegeln und Tonbechern zum Jubiläumsjahr.

Halbzeit im Rathenower Jubiläumsjahr. Die Feierlichkeiten aus Anlass der 800 Jahre zurückliegenden Ersterwähnung Rathenows sind im vollen Gange. Und erfreuen sich großer Beliebtheit. Fast alle Veranstaltungen im Jubiläumskalender waren besser besucht als erwartet. Dabei stehen die Höhepunkte noch bevor.

  • Kommentare
mehr
Höfenacht mit Live-Musik in Königs Wusterhausen

Schunkeln mit königlichen Grüßen

Dicht gedrängt standen die  Besucher  im Thomashof  und lauschten „Fish & Chick´s & Friends“.

Auch in diesem Jahr kamen wieder viele Besucher zur Höfenacht nach Königs Wusterhausen. In der lauen Sommernacht hatten die zahlreichen Besucher viel Spaß bei guter und abwechslungsreicher Live-Musik.

  • Kommentare
mehr
Kneipennacht Perleberg

Geklönt, getrunken, getanzt

Hunderte zog es Freitagabend zur Kneipennacht.

Hunderte ehemalige Perleberger, Einwohner der Rolandstadt und weitere Gäste aus der Region zog es am Sonnabend in die Prignitzer Kreisstadt. Kneipennacht war angesagt. Überall wurde geklönt, getrunken und sogar getanzt.

  • Kommentare
mehr
Live-Musik in elf Gaststätten der Rolandstadt

Perleberg: Der 30. April ist Kneipennachttag

Musik ist Trumpf bei der Kneipennacht, etwa hier im Saal des Hotels „Deutscher Kaiser“ 2013.

Wann treffen sich Perleberger, wenn sie sich länger nicht gesehen haben? Die Wahrscheinlichkeit ist recht groß, dass dies am 30. April passiert. Denn dann ist Kneipennacht – seit Jahren so etwas wie das heimliche Stadtfest und Gelegenheit, alte Bekanntschaften bei Livemusik und in guter Atmosphäre aufzufrischen.

  • Kommentare
mehr
Teltow-Fläming: Polizeibericht vom 17. April

Flaschen-Attacke bei Kneipennacht

Bei der Luckenwalder Kneipennacht von Sonnabend auf Sonntag kam es auf der Neuen Luckenwalder Straße zu einer Auseinandersetzung. Erst stritten sich zwei Männer mit Worten, dann schlug der eine dem anderen eine Bierflasche gegen den Kopf. Das Opfer, ein 60-Jähriger, musste im Krankenhaus ambulant versorgt werden. Der Täter entkam unerkannt.

  • Kommentare
mehr
The Voice of Jüterbog

Georg Stengel kehrt zu „The Voice“ zurück

Georg Stengel kümmert sich intensiv um seine Fans und bereitet die Rückkehr  ins Fernsehen vor.

Der Jüterboger Sänger Georg Stengel probiert es noch einmal bei der Castingshow „The Voice of Germany“. Im Herbst scheiterte der 22-Jährige weder an seiner Stimme, noch an der Jury – damals waren alle Musikerteams jedoch schon voll. Jetzt nutzt Stengel seine zweite Chance. Zuvor kann man ihn in seiner Heimatregion live erleben.

  • Kommentare
mehr
Alhambra in Luckenwalde

Ein Kulturzentrum für die Jugend

Thomas Paulik (l.) und Francis Schmidt sind die neuen Vorsitzenden des Musik- und Kulturfördervereins Alhambra.

Der Musik- und Kulturförderverein Luckenwalde will das Jugendkulturzentrum Alhambra wieder deutlich beleben. Der neu gewählte Vorstand plant mehr Veranstaltungen im alten Kinosaal, zum Beispiel Kicker-Turniere, Lesungen, Konzerte oder Tanzabende. Auch Deutschkurse für Flüchtlinge werden im Alhambra angeboten.

  • Kommentare
mehr
Jüterboger Kneipennacht

In einer Nacht durch zehn Kneipen

Gastronomin Betti Krähe öffnet zur Kneipennacht.

Livemusik, gute Stimmung und jede Menge Bier: Ausgehlustige kommen in Jüterbog am Samstagabend auf ihre Kosten. Zehn Gastwirte laden zur 18. Jüterboger Kneipennacht. Was außer Livemusik noch geboten wird, lesen Sie hier.

  • Kommentare
mehr
Offenbar nicht gewünscht:

Keine Kneipennacht in Gransee

In Oberhavel gibt es einige Orte, in denen die Kneipennacht funktioniert: in Velten zum Beispiel.

Es war ein gut gemeinter Versuch: Aber aus der Idee, in Gransee eine Kneipennacht auf die Beine zu stellen, wird nichts. Offensichtlich fehlt es an der nötigen Akzeptanz für eine solche Veranstaltung.

  • Kommentare
mehr
Luckenwaldes Stadt-Jubiläum

Mit Stempeln gewinnen

Hubert Dalbock, Christiane Kaiser und Andreas Schröder   (v.l.) stellen das Gewinnspiel vor.

Zur diesjährigen 800-Jahr-Feier der Start Luckenwalde sind viele Veranstaltungen, Projekte und Mitmachaktionen geplant. Dazu gehört auch das Gewinnspiel „Luckenwalde -Stück für Stück“, bei dem verschiedene Preise verlost werden. Dazu werden 3000 Gewinnkarten angefertigt.

  • Kommentare
mehr
1 2 4 6 7 8

Kneipennacht in Königs Wusterhausen

Das Kneipenfest am 25. April 2015 in Königs Wusterhausen war wieder ein Party-Spektakel der Extra-Klasse.Die MAZ hat mitgefeiert.

Stimmungsvolles Kneipenfest in Oranienburg

Ausgelassene Stimmung, zehn Lokale und jede Menge Live-Musik: Das Oranienburger Kneipenfest hat am Sonnabend bereits zum vierten Mal die Besucher begeistert. Die MAZ hat zwei Ehepaare auf ihrer Tour durch die Kneipen begleitet und die Stimmung auf Bildern eingefangen.