Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
LAGA 2019

L Themenseiten

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Wittstock

Laga belastet Stadtkasse immens

In Wittstock ist die Freude auf die bevorstehende Landesgartenschau groß – allerdings muss die Stadt auch viel Geld investieren.

Die Ausrichtung der Landesgartenschau sehen die Wittstocker Stadtväter als große Chance, die Region nachhaltig touristisch entwickeln zu können. Doch für die Ausrichtung muss die Stadt einen Millionenkredit aufnehmen und diesen über Jahre tilgen. Allerdings können so auch allgemein notwendige Projekte angegangen werden – wie die Bahnhofssanierung.

  • Kommentare
mehr
Wittstock

Nachnutzer für altes Feuerwehrdepot gesucht

Das über 145 Jahre alte ehemalige Feuerwehrdepot weist eine attraktive Lage zwischen Dosseteich und Bleichwall auf.

Das alte Feuerwehrdepot am Bleichwall wird nach der Landesgartenschau (Laga) im Jahr 2019 leer stehen. Schon zu Beginn des Jahres zieht die Touristinformation aus dem Gebäude in den Bahnhof um. Während der Laga dient das haus als einer von zwei Hauptportalen zur Ausstellung. Für die dann folgende Nachnutzung wird seit heute ein Pächter gesucht.

  • Kommentare
mehr
Wittstock

Wettbewerb „Blühende Fassade“ geht zu Ende

Gisela Flemming hat den grünen Daumen. Die pensionierte Biologin gestaltete im Rote-Mühle-Quartier ihren Balkon und beteiligte sich am Wettbewerb „Blühende Fassade.“

Der Wettbewerb „Blühende Fassade“ erlebte bei seiner 10. Auflage viele Veränderungen. Dabei krempelte die Stadt Wittstock so gut wie alle Kriterien um. Denn am Ende sollten viel mehr Teilnehmer als bisher in den Genuss einer Auszeichnung kommen. 61 Frauen und Männer meldeten sich an und 58 davon werden nun prämiert. Drei erhalten einen Sonderpreis.

  • Kommentare
mehr
Sewekow

Ortsbeirat plant Vorhaben für 2018

Der Nebelsee verfügt über einige neue Bootsstege, die Anlage am Langhagensee wird frühestens 2019 gebaut.

Der Radwegeneubau zwischen Sewekow und Zempow steht ganz oben auf der Investitionsliste in Sewekow. Der Ortsbeirat verständigte sich über die Vorhaben für 2018. Die Bootssteganlage am Langhagensee wird hingegen noch auf Eis gelegt. Denn alle Zeichen stehen in Wittstock derzeit auf die Erneuerungskur für die Landesgartenschau 2019.

  • Kommentare
mehr
Wittstock

EMB ist neuer Partner für die Laga

Christian Hernjokl (v. l.), Jörg Gehrmann und Jens Horn mit dem Kooperationsvertrag am Donnerstag.

Die Landesgartenschau, die 2019 in Wittstock stattfinden wird, erhält einen wichtigen Unterstützer. Der Energieversorger EMB ist seit Donnerstag als Partner und Co-Sponsor mit im Boot. Das Unternehmen erhofft sich durch seine Beteiligung weitere Bekanntheit in der Region – die Stadt Wittstock sogar eine Tankstelle für Elektroautos am Bahnhof.

  • Kommentare
mehr
Wittstock

Mehr Schadstoffe als erwartet

Dosse schlängelt sich nun – wie einst – in einem Bogen durch den Bereich hinterm Bleichwall in Wittstock.

Der Erdaushub, der bei der Umverlegung der Dosse ans Tageslicht befördert wurde, muss komplett entsorgt werden. Er enthält mehr Schadstoffe als erwartet. Problematisch sind vor allem die Polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffe (PAK).

  • Kommentare
mehr
Wittstock

Numismatiker feierten 50-jähriges Überleben

Vorsitzender Frank Wilcke mit einem Gründungsfoto des Wittstocker Vereins.

Die Mitglieder, deren Angehörige und Ehrengäste der Fachgruppe Numismatik Wittstock feierten im Hotel Röbeler Thor das 50-jährige Bestehen. Das sucht in der Region seinesgleichen. Sie erinnerten sich auch an den Brandbrief an den letzten DDR-Staatsratsvorsitzenden Egon Krenz.

mehr
Kyritz

Die Macher bekommen Verstärkung

Beim Markt der regionalen Möglichkeiten gibt es auch ausschließlich regionale Produkte zu kaufen.

Der Markt der regionalen Möglichkeiten wird auch künftig von der Stadt Kyritz und der REG unterstützt. Bisher waren die Initiatoren von der Gruppe „Prignitz wandeln“ eher unter sich geblieben.

  • Kommentare
mehr
Wittstock

34 Aussteller beim 17. Tourismustag

Maria Schwerdtfeger warb für die Landgutkiste aus Rechlin.

Schon zum 17. Mal erlebten die Besucher einen Tourismustag in Wittstock. Am Sonntag folgten 34 Aussteller aus der Region bis nach Mecklenburg und Wittenberge der Einladung vom Tourismusverein Wittstocker Land. Dabei legte die Vereinsvorsitzende Antje Biewald-Blumenthal die Messlatte für die kommenden Jahre hoch.

  • Kommentare
mehr
Wusterhausen

Treffen der Tourismusanbieter

Die Landräte von Prignitz und Ostprignitz-Ruppin, Vertreter des Tourismusverbandes Prignitz, Wusterhausens Bürgermeister und IHK-Vertreter stellten ihre Thesen zur Tourismusentwicklung vor.

Das 13. Tourismusforum Prignitz widmete sich am Dienstag in Wusterhausen Fragen der Attraktivität. Es ging darum, Gäste zu mehr als einem Besuch der Region zu bewegen und sie länger zu halten. Schwerpunkte der Diskussion waren der Fahrradtourismus, der Brandenburgtag 2018 in Wittenberge und die Landesgartenschau 2019 in Wittstock.

  • Kommentare
mehr
Jabel

Kritik an der Webseite zur Laga

Der Newsletter wird erst Anfang 2018 aktiviert.

Für den Newsletter kann man sich zwar schon anmelden, aber regelmäßig Neues wird erst ab 2018 herausgeschickt. Rosenfreund Rainer Kröger wies am Dienstagabend auf diese Schwachstelle hin, die in Kürze auch auf der Webseite kommuniziert werden soll.

  • Kommentare
mehr
Ostprignitz-Ruppin

Kreistag streitet über den Haushalt

Ob und wann der Landratssitz in der Neuruppiner Virchowstraße saniert wird, das ist weiterhin offen.

Ein Antrag der CDU für mehr Geld für die Landesgartenschau in Wittstock und für die Veranstaltungen zu Fontane 200 scheitert äußerst knapp, ein Antrag der Bündnisgrünen findet indes im Kreistag Ostprignitz-Ruppin eine Mehrheit. Der Etat für 2018 ist ausgeglichen und weist einen Überschuss in Millionenhöhe aus.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 20

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg