Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
LAGA 2019

L Themenseiten

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Wusterhausen

Treffen der Tourismusanbieter

Die Landräte von Prignitz und Ostprignitz-Ruppin, Vertreter des Tourismusverbandes Prignitz, Wusterhausens Bürgermeister und IHK-Vertreter stellten ihre Thesen zur Tourismusentwicklung vor.

Das 13. Tourismusforum Prignitz widmete sich am Dienstag in Wusterhausen Fragen der Attraktivität. Es ging darum, Gäste zu mehr als einem Besuch der Region zu bewegen und sie länger zu halten. Schwerpunkte der Diskussion waren der Fahrradtourismus, der Brandenburgtag 2018 in Wittenberge und die Landesgartenschau 2019 in Wittstock.

  • Kommentare
mehr
Jabel

Kritik an der Webseite zur Laga

Der Newsletter wird erst Anfang 2018 aktiviert.

Für den Newsletter kann man sich zwar schon anmelden, aber regelmäßig Neues wird erst ab 2018 herausgeschickt. Rosenfreund Rainer Kröger wies am Dienstagabend auf diese Schwachstelle hin, die in Kürze auch auf der Webseite kommuniziert werden soll.

  • Kommentare
mehr
Ostprignitz-Ruppin

Kreistag streitet über den Haushalt

Ob und wann der Landratssitz in der Neuruppiner Virchowstraße saniert wird, das ist weiterhin offen.

Ein Antrag der CDU für mehr Geld für die Landesgartenschau in Wittstock und für die Veranstaltungen zu Fontane 200 scheitert äußerst knapp, ein Antrag der Bündnisgrünen findet indes im Kreistag Ostprignitz-Ruppin eine Mehrheit. Der Etat für 2018 ist ausgeglichen und weist einen Überschuss in Millionenhöhe aus.

  • Kommentare
mehr
Wittstock

Tourismustag steht bevor

Ninett Lapawczyk (l.) und Katja Reichelt von der Wittstocker Touristinformation hoffen auf viele Besucher beim Tourismustag im Rathaus.

Das Konzept vom Tourismustag hat sich in den Jahren bewährt. Zum einen werten die Aussteller die aktuelle Saison aus und werfen zum anderen einen Blick nach vorn. Bei der 17. Auflage präsentieren der Tourismusverein Wittstocker Land und die Stadt Wittstock bekannte und neue Gesichter.

  • Kommentare
mehr
Ostprignitz-Ruppin

Laga und Fontanejahr: Kritik am Kreis

Christian Hernjokl (M.) von der Laga-Gesellschaft, Sparkassenchef Markus Rück und Landrat Ralf Reinhardt (l.) präsentierten am Freitag die Kooperationsvereinbarung.

Mit insgesamt 100 000 Euro will der Kreis die Landesgartenschau 2019 in Wittstock und die Veranstaltungen des Fontanejahres unterstützen, so sieht es der Haushaltsplan für 2018 vor. Die CDU findet, dass der Betrag viel zu niedrig ist. Immerhin gehe es um zwei einmalige Ereignisse von kreisweiter Bedeutung. Doch der Landrat setzt auf Zuschüsse von anderer Seite.

  • Kommentare
mehr
Wittstock

Eine Kirche wirft sich in Schale

Während der Präsentation am Donnerstagabend: Architektin Bärbel Kannenberg (2. v. r.) im Gespräch mit Gästen.

Das Umfeld der St.-Marien-Kirche in Wittstock wird für die Landesgartenschau fit gemacht. Planer präsentierten am Donnerstagabend ihre Vorstellungen. Alles wird offener und einladender.

  • Kommentare
mehr
Wittstock

Warmer Regen für die Landesgartenschau

Christian Hernjokl (Mitte) und Markus Rück (r.) mit der Kooperationsvereinbarung. Links: Landrat Ralf Reinhardt.

Die Sparkasse OPR und der Kreis Ostprignitz-Ruppin steuern hohe Geldbeträge bei, um das überregional bedeutsame Großereignis zu unterstützen. Laga-Gesellschaft und Sparkasse schlossen eine Kooperationsvereinbarung ab.

  • Kommentare
mehr
Wittstock

Einschränkungen am Bahnhofsvorplatz

Der Friedrich-Ebert Park ist zum Teil bereits abgesperrt. Die Sicherungsarbeiten gehen in den nächsten Tagen weiter.

Die Bauarbeiten in Vorbereitung auf die Landesgartenschau bringen lang andauernde Sperrungen in der Wittstocker Innenstadt mit sich.

  • Kommentare
mehr
Papenbruch

Damit die Orgel zur Laga schön erklingt

An die 5000 Euro haben Pfarrer Berthold Schirge und seine Kirchgemeinde bereits für die Sanierung gesammelt – doch einige tausend Euro fehlen noch.

Einen Gottesdienst kann man mit der Hollenbach-Orgel in der Papenbrucher Dorfkirche zwar begleiten, große Konzerte sind damit aber nicht möglich. Genau das und ein funktionstüchtiges Instrument will die Kirchgemeinde aber bis zur Landesgartenschau 2019 in Wittstock mit einbringen. Derzeit sammelt sie fleißig – über 12 000 Euro müssen zusammenkommen.

  • Kommentare
mehr
Wittstock

Versteigerung brachte 450 Euro

Auf der jüngsten Gewerbeschau in Wittstock war wieder viel los.

Fahrräder und Schmuck wechselten während der Gewerbeschau die Besitzer. Die Aktion war so erfolgreich, dass die Stadt erwägt, weitere Versteigerungen auf ähnlichen Veranstaltungen folgen zu lassen.

  • Kommentare
mehr
Wittstock

Einstieg in den Baustellen-Reigen

Spaziergänge durch den Friedrich-Ebert-Park in Wittstock werden ab Montag vorerst nicht mehr möglich sein.

Wittstock stehen große Baustellen bevor. Ab Montag, 4. September, wird der gesamte Friedrich-Ebert-Park gesperrt. Nur eine Woche später, ab 11. September, folgen Bereiche am Bahnhof. Grund sind Vorbereitungen auf die Landesgartenschau (Laga) 2019.

  • Kommentare
mehr
Wittstock

Neues Kleid für die Rosenkönigin

Sieht auch in ihrem bisherigen Kleid gut aus: die Rosenkönigin Tanja I.

Die Rosenkönigin Tanja I. wird sich auf der Wittstocker Gewerbeschau erstmals in ihrem maßgeschneiderten neuen Kleid präsentieren. Bei der Gestaltung hat das Thema ­Rosen natürlich eine zentrale Rolle gespielt. Schließlich ist Tanja I. die Botschafterin und das Gesicht der Landesgartenschau 2019 in Wittstock.

  • Kommentare
mehr
2 4 5 ... 20

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg