Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Luckenwalder Turmfest

L Themenseiten

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Besucherrekord beim Götzer Turmfest

Rund 1200 Menschen wollten hoch hinaus

Das 6. Götzer Turmfest sorgte mit 1200 Gästen für einen neuen Besucherrekord. Ein Grund war das wunderschöne Herbstwetter.

Mit dem Wetter hatten die Organisatoren des Götzer Turmfestes bislang immer Glück. In diesem Jahr bescherte die besonders fleißige Oktobersonne dem Götzer Berg einen neuen Besucherrekord. Rund 1200 Menschen wollten das Havelland von oben sehen.

  • Kommentare
mehr
Falkenthal

56 Torten und Kuchen gebacken

Lange Kaffeetafel in Falkenthal. Auch in die andere Richtung standen vollgestellte Kuchentische. Es mussten zusätzliche Sitzmöglichkeiten herangeschafft werden.

Das 5. Turmfest in Falkenthal war so gut besucht wie noch nie – 200 Gäste kamen, auch Amerikaner ließen es sich nicht nehmen, sich das Spektakel „Längste Kuchentafel in Oberhavel“ anzusehen.

mehr
Luckenwalde

Die handmade Session im Nuthepark

„Choons“ mit Sängerin Maxi Kerber und Gitarrist Torsten Bohne.

Einst war es ein kleines Open-Air-Konzert. Inzwischen ist es das zweitgrößte Spekatakel in Luckenwalde nach dem Turmfest. Die Session am Musicshop im Nuthepark bot dieses Mal Musik von 13 regionalen Amateur-Bands diverser Stilrichtungen.

  • Kommentare
mehr
Falkenthal

Kuchen für den Kirchturm

Seit Jahren sammeln die Falkenthaler Geld für die Sanierung des maroden Kirchturms.

Mit einem Rekordversuch will der Förderverein der Dorfkirche Falkenthal den Besuchern das Turmfest am 19. August versüßen: rund um die Kirche soll die längste Kuchentafel des Landkreises gedeckt und das Sparschwein des Vereins geschlachtet werden.

  • Kommentare
mehr
Luckenwalde (Teltow-Fläming)

Rockoper, tanzende Sportler und ein Riesenhut

Das große Bühnenmusical der Kreismusikschule Teltow-Fläming unter Leitung von Volker Hiebsch war die „Rockoper 2.0 – Die letzte Scholle“. Ein Stück, das sich mit Umweltproblemen befasste.

Das 12. Sound-City-Festival der brandenburgischen Musik- und Kunstschulen lockte 35 000 Besucher in die Luckenwalder Innenstadt. An den drei Festival-Tagen fanden mehr als 200 Veranstaltungen auf neun Bühnen statt, außerdem gab es Kunstaktionen und Ausstellungen.

mehr
Luckenwalde

Gastrecht verwirkt

Die Schwerverletzten mussten im Krankenhaus behandelt werden.

Tatverdächtige aus dem Irak, Libyen und der Russischen Förderation ermittelt. Die Opfer leiden noch immer an den Folgen. Der CDU-Fraktionsvorsitzende Sven Petke erwartet ein schnelles Strafverfahren und dass die Ausländerbehörde Konsequenzen zieht.

  • Kommentare
mehr
Luckenwalde

Petke kritisiert Herzog-von der Heide

Der Landtagsabgeordnete Sven Petke (CDU)

Die Erklärung von Luckenwaldes Bürgermeisterin Elisabeth Herzog-von der Heide (SPD) zur Schlägerei auf dem jüngsten Turmfest bezeichnet der Landtagsabgeordnete Sven Petke (CDU) als „verspätet und hilflos“. Er erwartet konkrete Schritte, um erneute Angriffe zu verhindern.

  • Kommentare
mehr
Luckenwalde

Turmfest-Schlägerei „belastet Klima der Stadt“

Die verletzten jungen Männer aus Luckenwalde mussten an Bein und Hand operiert werden.

Bestürzt äußert sich Bürgermeisterin Elisabeth Herzog-von der Heide (SPD) über die Schlägerei beim 27. Luckenwalder Turmfest. Zwei Turmfestbesucher waren von drei syrischen Angreifern krankenhausreif geprügelt worden. „Das belastet das Klima in der Stadt.“ Dennoch seien nicht ausschließlich Flüchtlinge an tätlichen Auseinandersetzungen schuld.

  • Kommentare
mehr
Luckenwalde

Sexuelle Belästigung auf dem Turmfest

Zwei Frauen sollen während des Turmfestes am frühen Sonntagmorgen von zwei Männern in sexueller Weise belästigt worden sein. Die mutmaßlich Tatverdächtigen konnten ermittelt werden, nach den Frauen aber sucht die Polizei noch und bittet diese und Zeugen, sich zu melden.

  • Kommentare
mehr
Luckenwalde

Schlägerei beim Turmfest

Während des 27. Luckenwalder Turmfestes kam es in der Nacht zum Sonntag zu einer Schlägerei, bei der zwei Männer verletzt wurden. Beide mussten im Krankenhaus behandelt werden.

  • Kommentare
mehr
20.000 Besucher

Schlägerei überschattet Luckenwalder Turmfest

Trubel und buntes Treiben in der Innenstadt.

Rund 20.000 Gäste besuchten von Freitag bis Sonntag das 27. Luckenwalder Turmfest. An drei Bühnen in der Innenstadt wurde gefeiert. 28 Bands und 15 Schaustellgeschäfte waren dabei. Getrübt wurde die Feststimmung durch eine nächtliche Schlägerei, die mit zwei Schwerverletzten endete.

  • Kommentare
mehr
Luckenwalde

Vier Tage Auszeit vom Alltag

Stephan Gruschwitz (l.) und Andreas Schröder vom Kulturamt haben das 27. Turmfest maßgeblich vorbereitet. Das Programm steht.

Das Luckenwalder Turmfest findet erstmals über Pfingsten statt, weil für viele das erste Juni-Wochenende fest dafür eingeplant ist. Dafür dauert das Fest auch einen Tag länger und wird erst am Pfingstmontag ausklingen. Das umfangreiche Programm steht inzwischen fest. Höhepunkte sind das Abschiedskonzert von „Six“ und das Abschlusskonzert der „Münchener Freiheit“.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 6

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg