Menü
Anmelden
Wetter heiter
13°/ 1° heiter
Thema Specials P Potsdamer Konferenz
Potsdamer Konferenz

Die "Großen Drei" im Sommer 1945 im Schloss Cecilienhof - Hinter den Kulissen der Potsdamer Konferenz

Im Potsdamer Schloss Cecilienhof fand vom 17. Juli bis zum 2. August 1945 die Potsdamer Konferenz statt. Auf höchster Ebene verhandelten hier die drei Hauptalliierten des Zweiten Weltkriegs über das weitere Vorgehen Deutschlands und Europa verhandelt. Aber es gab auch ein Leben neben der Konferenz - und was für eins!

29.08.2018
Potsdamer Konferenz

Hinter den Kulissen der Potsdamer Konferenz - Tag 1: Einzug, ein Whiskey und ein Schuss

Im Sommer 1945 ist Potsdam Schauplatz einer historischen Konferenz. Die Siegermächte verhandeln über die Zukunft Deutschlands nach dem Zweiten Weltkrieg. Doch was geschah abseits der Konferenz? Wir haben hinter die Kulissen geschaut und erstaunliches herausgefunden. Heute, 15. Juli 1945: Zwei der "Großen Drei" kommen an.

29.08.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Potsdamer Konferenz

Die "Großen Drei" teilen Europa neu auf - Endstation Potsdam

Nach der deutschen Kapitulation im Mai 1945 trafen sich wenig später die drei großen Siegermächte auf auf Schloss Cecilienhof: Harry Truman, Josef Stalin und Winstion Churchill, die "Großen Drei", berieten tagelang über das Schicksal Deutschlands und stellten die Weichen für ein neues Europa.

16.07.2005
Potsdamer Konferenz

Besuch am Ort eines historischen Handschlags - Churchill und die lila Plüschmöbel

Marie Louise Gericke wuchs in jener Villa auf, in der während der Potsdamer Konferenz der britische Premier Churchill residierte. Die 80-Jährige erinnert sich noch genau an jenen Tag im Frühjahr 1945, als ihre Familie das Haus räumen musste.

13.07.2015
Potsdamer Konferenz

In Babelsberg logierten Truman, Churchill und Stalin - Weltpolitik im Villenviertel

US-Präsident Harry Truman mochte sein Domizil gar nicht, Josef Stalin und Winston Churchill waren von ihren Häusern angetan. Die "Großen Drei" logierten während der Potsdamer Konferenz in Villen am Griebnitzsee. Im umliegenden Neu-Babelsberg wurde schon mal das Mehr-Sektoren-Regime geübt.

13.07.2015

Nein, die Journalisten hatten es im Somemr 1945 in Potsdam wirklich nicht leicht. Eigentlich muss es heißen: die Presse war mehr oder weniger von der "Potsdamer Konferenz" der "Großen Drei" ausgeschlossen. Was sich hinter den Kulissen zwischen Stalin, Truman, Churchill (später Attlee) abspielte blieb nebulös. Nur eines gab es: Fototermine. Und so entstanden einige Legenden...

16.07.2005

Ausbildung in Brandenburg - azubify

Brandenburg ist nicht nur für Studenten eine attraktive Region, sondern ist bei Auszubildenden gleichermaßen beliebt. Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden und haben interessante Stellen ausgeschrieben.