Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdamer Konferenz Die Großen Drei und die vergessene Brücke
Thema Specials P Potsdamer Konferenz Die Großen Drei und die vergessene Brücke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:53 31.07.2015
Churchill, Truman und Stalin trafen sich im Sommer 1945 in Potsdam, um über die Zukunft Deutschlands zu verhandeln. Quelle: imago
Anzeige
Potsdam

Am 2. August vor 70 Jahren endete nach knapp drei Wochen die Potsdamer Konferenz, bei der die Siegermächte über die Zukunft Deutschlands nach dem Zweiten Weltkrieg verhandelten. Bisher gingen selbst renommierte Historiker davon aus, dass die Delegationen um Stalin, Truman und Churchill Tag für Tag von ihren Villen am Babelsberger Grienitzsee-Ufer aus über einen eigens gezimmerten Holzsteg neben der zerstörten Glienicker Brücke zum Schloss Cecilienhof gefahren sind.

Doch die MAZ hat im Gespräch mit zwei Zeitzeugen und einem Brücken-Experten herausgefunden, dass das so nicht stimmen kann.

Demnach hat es eine Pontonbrücke über die Babelsberger Enge gegeben. Die Route der Großen Drei verlief also nicht wie seit sieben Jahrzehnten kolportiert über Klein Glienicke, sondern vom Kleinen Schloss aus hinüber zum heutigen Lok-Sportplatz.

Die ganze Geschichte über die vergessene Brücke lesen Sie hier oder am 1. August in der Märkischen Allgemeinen.

Sonderseite auf MAZonline

In unserem MAZonline-Spezial haben wir die Ereignisse der Potsdamer Konferenz tageweise für Sie zusammengefasst. Das Spezial finden Sie unter: www.MAZ-online.de/potsdamer-konferenz

Von MAZ-Online

Potsdamer Konferenz Hinter den Kulissen der Potsdamer Konferenz - Tag 17: Langsam wird das Ende absehbar

Im Sommer 1945 ist Potsdam Schauplatz einer historischen Konferenz. Die Siegermächte verhandeln über die Zukunft Deutschlands nach dem Zweiten Weltkrieg. Doch was geschah abseits der Konferenz? Wir haben hinter die Kulissen geschaut und erstaunliches herausgefunden. Heute: Verlängerung erbeten.

04.07.2018
Potsdamer Konferenz Hinter den Kulissen der Potsdamer Konferenz - Tag 16: Präsidiale Genesungswünsche

Im Sommer 1945 ist Potsdam Schauplatz einer historischen Konferenz. Die Siegermächte verhandeln über die Zukunft Deutschlands nach dem Zweiten Weltkrieg. Doch was geschah abseits der Konferenz? Wir haben hinter die Kulissen geschaut und erstaunliches herausgefunden. Heute: Zeit für Schnappschüsse.

04.07.2018
Potsdamer Konferenz Hinter den Kulissen der Potsdamer Konferenz - Tag 15: Einer schwächelt

Im Sommer 1945 ist Potsdam Schauplatz einer historischen Konferenz. Die Siegermächte verhandeln über die Zukunft Deutschlands nach dem Zweiten Weltkrieg. Doch was geschah abseits der Konferenz? Wir haben hinter die Kulissen geschaut und erstaunliches herausgefunden. Heute: Gesundheit, Generalissimus!

04.07.2018
Anzeige