Menü
Anmelden
Thema Specials S Sondierung

Gescheiterte Sondierungsgespräche

Am 12. März haben die Spitzen der Koalitionsparteien den Vertrag unterschrieben, der ihre gemeinsamen Regierungsprojekte festhielt. 100 Tage später sieht die erste Bilanz durchwachsen aus – nicht jeder Minister hat durch erkennbare Leistung überzeugt.

20.06.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Seit 100 Tagen regiert die Große Koalition – die erste Zwischenbilanz wird getrübt durch den aktuellen Streit um die Flüchtlingspolitik. Möglicherweise bricht die Regierung sogar auseinander. Dabei hat sie durchaus schon einiges geleistet.

20.06.2018
Politik

Streit zwischen CDU und CSU - Vereint im Blick in den Abgrund

Eines immerhin haben Angela Merkel und Horst Seehofer gemeinsam: Beide haben in den vergangenen Tagen in den Abgrund geblickt. Es geht nicht mehr nur um ihre eigene Zukunft, sondern auch um die von CDU und CSU.

18.06.2018

CDU gegen CSU, Merkel gegen Seehofer – der Asylstreit spitzt sich immer weiter zu. Jetzt soll Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble zwischen den Parteien vermitteln.

15.06.2018
Anzeige

Der Asylstreit zwischen Kanzlerin Merkel und Innenminister Seehofer droht endgültig zu eskalieren, die CSU soll sogar schon die Abspaltung von der Unions-Fraktion erwägen. Vor diesem Hintergrund bringt der erste FDP-Spitzenpolitiker erneute Verhandlungen über eine Jamaika-Koalition ins Gespräch.

15.06.2018

Der Weg zur Anzeige in der MAZ ist unkompliziert: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Droht das Ende der Union? Mit 46 Sitzen ist die CSU im Bundestag vertreten. Scheiden sie aus der Unionsfraktion aus, könnte das erhebliche Konsequenzen haben – nicht zuletzt für Angela Merkel.

14.06.2018

Zehn Experten und ein knapper Zeitplan: Am Mittwoch nimmt die Renten-Reformkommission ihre Arbeit auf. Sie soll im Auftrag der GroKo ein Zukunftskonzept für die Alterssicherung in Deutschland erarbeiten – bis zum Frühjahr 2020.

06.06.2018

Vor gut 30 Jahren prägte der CDU-Politiker Norbert Blüm seinen legendären Satz von der sicheren Rente. Glaubt er heute noch daran? Der frühere Bundesarbeitsminister über Armut im Alter, steigende Rentenbeiträge – und warum er die Riester-Rente für Pfusch hält.

06.06.2018

Zehntausenden Langzeitarbeitslosen soll mit öffentlich geförderten Jobs geholfen werden. Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) hat jetzt seine Pläne für einen sozialen Arbeitsmarkt vorgestellt. Union und Arbeitgeber kritisieren Heils Pläne.

01.06.2018
1
/
1
2
Anzeige
Anzeige