Menü
Anmelden
Wetter wolkig
4°/ 2° wolkig
Thema Specials S Spargel

Spargel

Als Crew-Mitglied der „Lifeline“ engagiert sich Kay Retzlaff für die Seenotrettung im Mittelmeer. Im Interview erzählt er von den Zuständen an Bord und der aktuellen Situation im Hafen von Valetta.

17.07.2018

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Märkische Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Der Grill von der Fußball-WM-Feier könnte ein Feuer in der „Alten Schmiede " in Diedersdorf ausgelöst haben. In der Nacht zu Donnerstag brannte es dort.

28.06.2018

Die Spargelernte war gut in dieser Saison. Doch für die Landwirte gibt es dennoch kaum Grund zur Freude. Die Gründe sind vielfältig. Allein der Verbraucher konnte in diesem Jahr profitieren.

17.06.2018

Wie kommt der Spargel auf den Teller? Das wissen seit Dienstag 28 Wusterwitzer Schulkinder ganz genau. Sie besichtigten Gut Herrenhölzer. Und ernteten auch eigenes Edelgemüse.

12.06.2018
Wissen

Physiotherapie in Not - Therapeuten am Limit

Immer mehr Physiotherapeuten kämpfen um ihre Existenz – mit einer spektakulären Aktion machen sie nun auf ihre Not aufmerksam.

07.06.2018

Online-Stellenmarkt der MAZ - MAZjob.de

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Spargel gibt es in verschiedenen Farben. Von der Farbe lässt sich Anbauart und Geschmack ableiten. So wächst grüner Spargel über der Erde und schmeckt intensiver als der Weiße.

14.05.2018

Der Hoppenrader Spargelbauer Armin Rathfelder meidet die Konkurrenz zu großen Anbietern. In den vergangenen Jahren hat er daher Anbauflächen verkleinert, um sich mehr auf das Geschäft mit dem Spargelbistro zu konzentrieren.

08.05.2018

Der Spargelanbau in Brandenburg schrumpft. Das steht schon Wochen vor dem Ernteabschluss fest. Denn den Landwirten fehlt es an Saisonkräften. Erntehelfer aus Polen kommen immer seltener. Die Folge: Hunderte Hektar Spargelfelder werden stillgelegt.

03.05.2018

Seinen typisch lieblichen Geschmack hat der Französische Würz-Estragon nur, wenn er frisch ist. Verantwortlich für das Geschmackserlebnis sind eine Vielzahl ätherischer Öle. Zum Gedeihen wird ein vollsonniger Platz in lockerer, humusreicher Erde benötigt.

03.05.2018