Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
TTIP

T Themenseiten

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Gesundheit

Krankenkassen fordern mehr Sicherheit bei Implantaten und Prothesen

Kassenverbands-Chefin Doris Pfeiffer zusammen mit Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe bei einer Pressekonferenz in Berlin.

Stents und andere Implantate versprechen oft großen Nutzen für die Patienten - doch es gibt auch große Risiken. Diese würden oft unterschätzt, monieren die Krankenkassen.

  • Kommentare
mehr
International

Merkel und Obama drängen Putin zum Einlenken

Die nächste Sanktionsstufe stehe bevor, betonten Merkel und Obama.

Angesichts der explosiven Lage in der Ukraine haben Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und US-Präsident Barack Obama Russland zur raschen Deeskalation des Konflikts aufgerufen.

  • Kommentare
mehr
Handel

Deutsche sehen US-Freihandelsabkommen skeptisch

Zollkontrolle im Containerhafen von Bremerhaven.

Das geplante Freihandelsabkommen der EU mit den Vereinigten Staaten (TTIP) stößt bei den Bürgern in Deutschland und den USA auf Skepsis. Zwar rechneten etwas mehr als die Hälfte der Deutschen und der Amerikaner mit positiven Auswirkungen für ihre Länder, heißt es in der am Donnerstag vom Pew Research Center und von der Bertelsmann Stiftung veröffentlichten Studie von Ende Februar.

  • Kommentare
mehr
EU

EU-Parlament könnte wegen NSA Freihandelsabkommen platzen lassen

Als Konsequenz aus der NSA-Affäre droht das Europaparlament damit, das geplante Freihandelsabkommen der EU mit den USA platzen zu lassen.

Als Konsequenz aus der NSA-Affäre droht das Europaparlament damit, das geplante Freihandelsabkommen der EU mit den USA platzen zu lassen. Falls der US-Geheimdienst seine "pauschale Massenüberwachung" nicht komplett einstelle, sei die Zustimmung des Parlaments zu diesem Vertrag gefährdet.

  • Kommentare
mehr
Handel

EU und USA wollen Gespräche über Freihandelspakt vorantreiben

Im März sollen die Verhandlungen über eine Freihandelszone zwischen den USA und der EU weitergehen.

Spitzenvertreter der EU und USA haben ihre feste Bereitschaft betont, die Gespräche über ein Freihandelsabkommen (TTIP) voranzutreiben. Zum Auftakt eines Treffens zur Vorbereitung der vierten Verhandlungsrunde sprachen EU-Handelskommissar Karel De Gucht und der US-Handelsbeauftragten Michael Froman am Montag von großen Chancen und Fortschritten bei den bisherigen Gesprächen.

  • Kommentare
mehr
Mit Freihandelszone könnten in Deutschland Preise sinken

Iphone fürn Appel und n Ei?

Die Erwartungen an das geplante Freihandelsabkommen sind beiderseits des Atlantik hoch. Selbst der Streit um den Abhörskandal der US-Geheimdienste kann das Projekt kaum bremsen, das gern als das „größte Vorhaben des Westens im 21. Jahrhundert“ beschrieben wird. Was bedeutet der vereinfachte Warenaustausch für die Verbraucher in den USA und der EU? Wir klären die wichtigsten Fragen.

mehr
EU

Freihandelsgespräche zwischen USA und EU starten trotz Spähvorwürfen

Bundeskanzlerin Angela Merkel reagiert auf aktuelle Diskussionen: Sie betont vor den Verhandlungen in Washington den Datenschutz.

Es ist ein historischer Kraftakt: USA und die EU wollen zur weltgrößten Freihandelszone zusammenrücken. Überschattet von Spähvorwürfen gegen den US-Geheimdienst haben in Washington die Gespräche über eine Freihandelszone zwischen der USA und der EU begonnen.

  • Kommentare
mehr
G8

EU und USA starten Verhandlungen über weltgrößte Freihandelszone

Auch beim Besuch des amerikanischen Präsidenten Obama in Deutschland soll es um das Freihandelsabkommen gehen.

Transatlantisches Mammut-Projekt für mehr Wohlstand und Arbeitsplätze: Die Europäische Union und die USA beginnen Verhandlungen über die größte Freihandelszone der Welt.

  • Kommentare
mehr
1 ... 15 16 18

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg